Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sonic Adventure 2: Sonic is back - Leser-Test von buckshot


1 Bilder Sonic Adventure 2: Sonic is back - Leser-Test von buckshot
Der blaue Igel feiert seinen 10. Geburtstag und kehrt pünktlich auf den Dreamcast zurück. Quicklebendig und scheinbar frischer denn je, stürzt sich Sega's Maskottchen nach zweijähriger Ruhepause erneut in den Kampf gegen seinen bösen Widersacher, Dr. Robotnik. Ebenfalls wieder mit an Bord, sein treuer Buddy, der rote Pelzbär Knuckles. Gemeinsam begibt man sich auf die Jagd nach goldenen Ringen, wobei das Abenteuer den Spieler durch abwechslungsreiche Levels führt. In altbewährter Sonic Tradition rasst der kleine Racker pfeilschnell durch vielbefahrene Stadtparcours oder dichtbewachsene Dschungelvegetation. Das alles in hochauflösender Grafik, die sich auch bei den gewagtesten Manövern nicht den Hauch von Ruckeleinlagen oder Slowdowns erlaubt. Bei dem unglaublich hohen Spieltempo bleibt leider nur selten Zeit, das Auge sich an der detaillierten Levelarchitektur erfreuen zu lassen. Zahlreiche Bonusabschnitte die mittels einer Aneinanderreihung von Sonderaktionen, sogenannten Action Links erkundet werden können, motivieren auch zum mehrmaligen durchspielen. Fans dürfen sich auf viele neue Abenteuer im Jump'n'Run Stil freuen und werden vom bewährten Spielprinzip sicherlich nicht enttäuscht.

Infos zur Spielzeit:
buckshot hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    buckshot
  • 8.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.8/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default