Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Infos zu Soldier of Fortune 2


1 Bilder Neue Infos zu Soldier of Fortune 2
Wieder einmal gibt es neue Infos zum kommenden 3D-Shooter Soldier of Fortune 2. Diesmal ist ein weiteres Interview mit Kenn Hoekstra von Raven Software erschienen. Laut Kenn soll es beispielsweise keine frei steuerbaren Fahrzeuge im Spiel geben. Es werde aber möglich sein beispielsweise die Bordkanone eines Helikopters zu bedienen. Wie auch im kommenden Shooter Halo soll man auf einem Truck sitzen können und von dort aus mit dem Maschinengewehr schießen können. Als Engine wird die Beben 3-Engine benutzt, die aber laut Kenn Hoekstra deutlich ausgewertet wurde. Nur so seinen die großen, weitläufigen Außenlevels überhaupt möglich, sagte der Entwickler von Raven Sotware.

Crams Meinung:
Ich fand den Vorgänger ehrlich gesagt gar nicht so toll. Irgendwie hat mir die Story nicht so gut gefallen und auch die Atmosphäre war nicht so gut. Ich denke aber das der Nachfolger deutlich besser wird, obwohl es natürlich nicht nur auf die technischen Details ankommt.

Quelle: www.4players.de

e_gz_ArticlePage_Default