Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Showdown: Legends of Wrestling - "Guter" Wrestlingspass - Leser-Test von ElBurro


1 Bilder Showdown: Legends of Wrestling -
Endlich gibt es ein Wretlingspiel, welches gutes Gameplay, Sound und Grafik vereint. Was an WWE Raw 2 noch in Sachen Details bei den einzelnen Wrestlern noch auszusetzen war, wird hier liebevoll verbessert. Gerade für Fans der alten Legenden der 70er, 80er und 90er ist dieses Game etwas ganz besonderes. Trotzdem gibt es aber einige techn. Bugs, die den Spielspass leicht einschränken.

In Sachen Grafik ist Showdown - Legends of Wrestling 3 spitze: Wirbelndes Haar, detailreiche Kostüme und Original-Hallen, wie den Madison Square Garden oder das Wembley Stadion in London sind nur einige "Schmankerl" in diesem Game. Allerdings gibt es einige Clipping-Fehler zu bemängeln oder die wenig ausgearbeitete Kollisionsabfrage bei den Moves ist nicht schön anzuschauen. So schwebt z. B. beim "Powerslam" der eine Wrestler über dem anderen. Oder zeitweise werden Moves von den beiden Wrestlern jeweils zeitverzögert ausgeführt. PS2 und Xbiox Version nehmen sich in Sachen Grafik eigentlich gar nichts. Die PS2 Variante wird etwas gröber dargestellt, als die der Xbox.

Das ausgereifte Kampfsystem ist aber eine der besonderen Stärken von Showdown - Legends of Wrestling 3. Es kann mit er "B-Taste" der Gegner in den Lock genommen werden und so mit A, B oder Y ein Move ausgeführt werden. Eine besondere Innovation kommt zum Vorschein, wenn ein Spieler benommen auf dem Boden liegt, und so gezwungen ist wie bekloppt auf die X-Taste einzuhämmern. Das ist besonders bei mehr als einem Spieler besonders spaßig. Man kann auch fast jeden Move des Gegners kontern, indem man kurz vorher die X-Taste drückt. Jeder Wrestler verfügt auch über einen speziellen Finishing Move, der nach Auffüllen der Publikumsanzeige eingesetzt werden kann.

Besonders bemerkenswert ist auch, dass es fast 80 Legenden aus drei Jahrzehnten gibt. Es sind fast alle bekannten Wrestler dabei, aber Stars wie der Undertaker oder Ric Flair fehlen einfach. Gut umgesetzt wurde auch, dass jeder Wrestler über mehrere Kostüme verfügt. So kann man unter 4 versch. Kostümen auswählen.

Keine Wünsche offen lassen auch die verschiedenen Spielmodi: Es gibt alles was das Wrestlingherz begehrt: Von normalem 1 vs. 1 über Tag Team bis sogar Hardcore Matches. Außerdem erfreut der Royal Rumble oder auch die 4 vs. 4 Surviour Series. Das Einzige, was meiner Meinung nach fehlt, ist der Kampf im Backstagebereich oder der Kabine der einzelnen Wrestler.
Etwas mickrig ausgefallen ist auch der Singleplayermodus: Außer "Shodown Challenge" und "Classic Matches" bei denen man einige neue Wrestler freispielen kann gibt es wenig Langzeitmotivierendes.
Im Spielmodi Classic Matches können Originalmatches nachgespielt werden. Original Schauplätze und Ambiente sind ebenfalls inklusive. Das Frustrierende daran ist nur, dass sich die Matches nach einer gewissen Zeit ziemlich gleichen. Immer gilt es, seinen Wiidersacher umzulegen und zu pinnen. Manchmal geht man schon geschwächt ins Match oder es gibt ein Cage Match. Alles in allem also nicht sehr motivierend.


FAZIT:
Mit Showdown - Legends of Wrestling gelingt Acclaim nach den zwei verkorksten Vorgängern endlich wieder ein Hit. Im Hinblick auf Raw 2 ist hier der Singleplayermodus schlechter, der Multiplayermodus jedoch besser. Die typischen Kinderkrankheiten eines Wrestlingspiels besitzt aber auch dieses Wrestlingspiel. Leider hat Acclaim das Spiel viel zu früh herausgebracht, was man leider an vielen Stellen merkt. Gerade für Fans der alten Legenden wie Ultimate Warrior oder Bret Hart ist dieses Game ein muss!

Negative Aspekte:
knapper Soloplayermodus, nur wenige Originaleinzugsmelodien

Positive Aspekte:
fast 80 versch. Wrestler, spaßig für Multiplayer, detailierte Kostüme

Infos zur Spielzeit:
ElBurro hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    ElBurro
  • 8.2%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 7.0/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 7/10
e_gz_ArticlePage_Default