Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Infos zu Persona 3: Nocturne


1 Bilder Neue Infos zu Persona 3: Nocturne
Die Spielehersteller von Atlus arbeiten weiterhin an Persona 3: Nocturne welches für die Playstation 2 erscheinen wird. Schon seit längerer Zeit wurde der dritte Teil der Persona Reihe angekündigt. Leider hat man seid der Zeit nichts mehr von Persona 3 gehört. Nun können Rollenspieler wieder beruhigt sein. Atlus gab neue Infos und eine interessante Webseite zu Persona 3: Nocturne bekannt die ihr unter http://www.atlus.co.jp/cs/game/pstation2/dds3/ besuchen könnt. Zwar ist die Seite in Japanisch aber dennoch einen Blick wert. Allerdigs wird an der Seite noch gearbeitet. Trotzdem könnt ihr bald etwas mehr über das Spiel erfahren und auch euch einige Interessante Bilder der Charaktere ansehen. Laut Atlus schlüpft ihr in die Rolle eines jungen Teenagers der mit einem Klassenkameraden seinen Lehrer im Krankenhaus besuchen will. Unser Teenager entdeckt dort merkwürdige Ereignisse. Plötzlich verschwindet jede Person im Krankenhaus ohne eine Spur zu hinterlassen. Auch seinen treuen Klassenkamerad kann er nicht finden. Die einzige Person die sich noch im Krankenhaus befindet ist ein mysteriöser Mann, der sich als ein Zeichen erst in eine alte Frau und dann in ein kleines Kind verwandelt. Plötzlich befindet sich unser Teenager in einer rätselhaften Welt wo ständig Fragen offen sind. Laut Atlus wird Persona 3: Nocturne eine total interessante Story und viele interessante Features bieten. Grafisch wird sich der Titel total von anderen Rollenspielen unterscheiden. Ansonsten werden das Zaubersystem und das Kampfsystem um einiges verbessert. Persona 3: Nocturne wird voraussichtlich im 2. Quartal 2003 in Japan erscheinen. Die Entwickler von Atlus planen das Spiel auch in Amerika rauszubringen.

Rpgmaniac-No1s Meinung:
Schon damals haben mich die Vorgänger sehr gefesselt. Die wunderbare Story sowie das durchdachte Kampfsystem hat jeden Rollenspieler überzeugt. Ich würde gerne einige Screenshots zum Spiel sehen. Zwar hat die Rpgamer Webseite welche veröffentlicht aber die einzelnen Screenshots kann man nicht anzeigen lassen.

Quelle: www.rpgamer.com

e_gz_ArticlePage_Default