Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Shenmue 2: The Story goes on.... - Leser-Test von DrShiwago


1 Bilder Shenmue 2: The Story goes on.... - Leser-Test von DrShiwago
Endlich, the story goes on.....
ShenmueII beginnt dort, wo Shenmue I endet : Auf der Reise nach HongKong. Aber nicht nur die Story schließt dort an, vielmehr ist es auch möglich sämtliche Moves, Fotos und anderen Gegenstände (bis auf ein paar ausnahmen wie z.B. die Kassetten) von ShenmueI zu übernehmen.
Gleich zu Beginn fallen einem die rießigen Areale und das überarbeitete Sky-Wetter-System auf. Kurz um: ShenmueII ist größer, besser, schneller. Hier die markantesten Veränderungen gegenüber Teil1:

- Die Steuerung hat sich kaum geändert, Ryo dreht lediglich bei einem rechts bzw. links druck nicht mehr um 90 Grad sondern um 45 Grad. Die Tastenbelegung ist etwas anders, kann aber im Optionsmenu umgestellt werden, sodass Ryo genauso wie in Chapter 1 gesteuert wird.

- Die Zeit in ShenmueII verrinnt etwas langsamer als im Vorgänger

- Die Wolken sind wesentlich besser gestaltet (Vorgänger ziemlich pixelig) und bewegen sich. Der Regen kann nun auch seitlich einfallen. Es schneit nicht mehr.

- Ryo's zweites Abenteuer beginnt am 23 Februar. Sollte man jedoch mit dem Save von ShenmueI starten, so beginnt es mit dem beendeten Datum. (Allerdings frühestens mit 7. Jänner. D.H. hat man Shenmue I z.B. am 17 Dezember beendet so beginnt Teil zwei am 7. Jänner.....ziemlich lange Schiffreise ;))

- Es gibt wesentlich mehr Möglichkeiten Geld zu verdienen. Während das Staplerfahren der Vergangenheit angehört, setzt Ryo diesmal aufs Kistenschleppen, Spielfigurenhandel, auf Glücksspiele, Kämpfe und Armdrücken......

- Das Kampfsystem bleibt im Wesentlichen beibehalten. Ryo verhält sich allerdings beispielsweise beim ausweichen (Y) etwas anders, was anfangs vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig ist. Ryo beherrscht mehr moves und insgesamt kämpft es sich in Shenmue II besser und spektakulärer....

- Neben alten Spielhallenhits wie HangOn oder SpaceHarrier gibts zwei weitere oldies: Afterburner!! und Out Run! Darts, QTE und QTE II sind auch wieder mit dabei, letzteres spielt sich etwas anders....

Auch der Sound ist neben der Grafik noch einen Tick besser als beim Vorgänger und untermalt den Verlauf der Story hervorragend! Auf den Spuren der Vergangenheit von Ryo's Vater, kommt ihr Lan Di und dem Geheimnis der "Mirrors" näher.........wie Nahe, das sollt ihr aber selbst erkunden....

Zu den erwähnten negativen Aspekten: Die Steuerung hätte man verbessern können und es gibt einige grafische geringfügige Bugs bei der Schattendarstellung, wenn man in die Sonne blickt, und Personen faden erneut in and out!

Auch beim synscronisieren der Stimmen war man diesmal etwas schlampig....

Fazit: Pflichtkauf!! Die Shenmuewelt präsentiert sich größer den je und verliert dabei keineswegs an Detailverliebtheit!!! Für Besitzer des ersten Teils führt sowieso kein Weg daran vorbei (für diejenigen die den ersten Teil verpasst haben gibt es auf Disc 4 ein Rückblick-filmchen was in Teil eins geschehen ist)!.........

TIP für alle die kein Japanisch beherrschen: Warten auf die PAL/US Version, auch wenns schwerfällt ;)

Negative Aspekte:
Einige kleine grafische Bugs

Positive Aspekte:
Die Welt von Shenmue größer den je...

Infos zur Spielzeit:
DrShiwago hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    DrShiwago
  • 9.2%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 9.5/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 10/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 10/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default