Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Shadowman: Schattenkrieger wieder Willen - Leser-Test von Sigistauffen


1 Bilder Shadowman: Schattenkrieger wieder Willen - Leser-Test von Sigistauffen
Mike Leroi ist der Shadowman, und als solcher der einzige Mensch, der die Welt vor der drohenden Apokaypse bewahren kann. Hört sich düster an, ist es auch: Die Grafik ist sehr stimmig, leider ist sie aber nicht sehr Polygonlastig. Alles wirkt sehr kantig in Shadowmans Welt. Das gleiche gilt für die wirklich erbärmlichen Figuren, die eines DC nicht würdig sind.
Animiert wurde jedoch alles recht ordentlich. Das beste an dem Spiel ist zweifelsohne die Musik und der Sound. Noch nie wurden Säuglingsgeschrei und Zahnarztbohrer so toll zusammengemixt. Gänsehaut ist somit garantiert. Geräusche und Sprachausgabe sind ebenfalls hervorragend, und ich rede hier von der Deutschen! Version. Die Profisynchronsprecher von Jack nicholson, Kevin Spacey, Sam Jackson oder Whoopie Goldberg leisten sich keine Blöße und geben den Charaktären so viel Persönlichkeit, daß man schon fast gewillt ist, über die armseligen, aus kaum mehr als 150 Polygonen bestehenden Akteuere hinwegzusehen.
Bleibt noch die Steuerung, und die ist trotz DC Pad inherenter Knopfarmut einfach und genau, was bei den teils kniffligen Sprungpassagen auch nötig ist. Das Gameplay ist leider sehr eintönig: Sucht man am Anfang noch hochmotiviert nach den nötigen Dunklen Seelen, die das nächste Portal öffnen, wird diese Suche gegen Ende sehr frustrierend. Die Welt ist riesig, und solltet ihr eine der teils gut versteckten Seelen übersehen haben, müßt ihr unter Umständen das gesamte Areal nochmal abklappern, was Stunden dauer kann. Ein paar zusätliche Seelen mehr in das Spiel einzubauen, wäre wirklich sehr nett gewesen. Nur wer alle findet, kommt weiter!

Negative Aspekte:
Die verdammte Sucherei

Positive Aspekte:
Perfekter Sound

Infos zur Spielzeit:
Sigistauffen hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 6/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 10/10
    Atmosphäre: 5/10
e_gz_ArticlePage_Default