Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Shadowbane - Neue Screenshots


1 Bilder Shadowbane - Neue Screenshots
Die Wolfpack Studios wollen wie so viele andere Entwicklerteams schon bald ein eigenes Onlinerollenspiel an den Start schicken und im Moment läuft gerade der Betatest zu diesem „Shadowbane“ genannten Abenteuer. Auf der Homepage wurden jetzt ein paar zusätzliche Screenshots veröffentlicht, die von verschiedenen Testern „geschossen“ wurden. Darauf sind unter anderem einige Charaktere sowie verschiedene Landschaften und Gegner (vor allem ein beeindruckender Drache) zu erkennen.
Wie die meisten anderen Online-RPGs ist auch Shadowbane in einer Fantasywelt angesiedelt, die in weiten Teilen an das Mittelalter unserer Dimension erinnert. Nur das in unserer Welt wahrscheinlich nicht so viele Drachen und andere Monster anzutreffen waren. Das Universum des Games wird von dunklen Mächten und uralten magischen Kreaturen beherrscht und der Spieler muss nicht selten ums pure Überleben kämpfen. Wie gewohnt durchstreift man entweder allein oder mit ein paar freundlichen Helfern die unterschiedlichsten Umgebungen und auf dem Weg müssen zahllose eklige Monster vernichtet werden. Dadurch werden Reichtümer angehäuft und die Charaktere werden immer stärker. Man kann verschiedene Fähigkeiten erlernen, wobei die typischen Kampf- beziehungsweise Magie-Attacken unterschieden werden und die Spielfigur wird im Laufe des Abenteuers immer berühmter. Das alles ist natürlich noch nicht gerade außergewöhnlich und diese Elemente kann man in jedem aktuellen MMORPG finden. Doch Shadowbane hat durchaus auch einige Besonderheiten zu bieten. Ein wichtiges Element im Spiel sind die Gilden, die in diesem Fall sehr viel mächtiger sind als gewohnt. Die Spieler können große Gruppen bilden und die einzelnen Gilden können ganze Städte oder sogar Länder kontrollieren. Dadurch kommen strategische Elemente ins Spiel und die Parteien können in ihren Städten unter anderem Verteidigungsanlagen, Marktplätze und verschiedene Gebäude errichten. Die Spieler müssen zu keiner Gilde gehören, aber gerade für Leute die schon weite Teile der Welt erforscht habe kann es in diesem Bereich neue (politische) Herausforderungen geben. Die Gilden können sich verbünden und vor allem auch bekriegen, was zu gigantischen Belagerungen und sonstigen Kämpfen führt. Die Gilden sind wie in anderen Games meistens bestimmten Klassen zugeordnet und es gibt beispielsweise Vereinigungen der Diebe, Waldläufer und Zauberer. Neben den Menschen tauchen im Spiel noch einige weitere Völker wie etwa Elfen und Halbriesen auf und manche Rassen dürfen nur von erfahrenen Abenteurern ausgewählt werden. Auf der Homepage gibt es noch viele weitere Informationen zu diesen Rassen und den anderen Features des Spiels. Shadowbane soll wenn alles klappt schon im zweiten Quartal an den Start gehen. Die Screenshots gibt es hier zu sehen:
http://shadowbane.ubisoft.com/downloads/screenshots/index.shtml

Ceilans Meinung:
Ich gehe davon aus dass viele der angekündigten Rollenspiele nie erfolgreich genug sein werden um für die Entwickler und Publisher rentabel zu sein. Gerade für die vielen kleineren Entwicklerteams dürfte es schwer werden. Die Auswahl ist einfach zu groß und die Spiele der bekannten Firmen wie etwa Blizzard (World of Warcraft) sicherlich mehr Beachtung finden. Shadowbane scheint aber trotzdem ein recht interessantes Exemplar zu sein. Vor allem die Sache mit den Gilden könnte spannend werden. Die Screenshots sehen leider nicht ganz perfekt aus. Man kann zwar ein paar hübsche Details und Effekte erkennen (am besten gefällt mir der schwarze Drache), aber die Landschaften sind viel zu leer und langweilig. Ein paar zusätzliche Verzierungen könnten vielleicht nicht schaden, wobei Onlinegames natürlich grundsätzlich etwas schlechter aussehen als die Offline-Varianten.

Quelle: www.turtled.com

e_gz_ArticlePage_Default