Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Shadow Man: Rette Deine Seele - Rette deine Seele - Leser-Test von harhuettne


1 Bilder Shadow Man: Rette Deine Seele - Rette deine Seele - Leser-Test von harhuettne
Eigentlich ist Shadow Man ein sehr gutes Spiel. Besonders erfreulich ist die professionelle Synchronisation der Stimmen.

Es gibt aber selbstverständlich noch mehr Gründe, Shadow Man als ein gelungenes Spiel zu bezeichnen, die da wären: Das Spiel wurde sehr gut in Szene gesetzt, die unheimliche und mysteriöse Atmospäre ist in einem Maße fesselnd, das nur wenige andere Spiele erreichen.

Die Grafik ist sehr gelungen, die Hintergrundmusik ist sehr stimmungsvoll, obwohl sie oft einfach aussetzt. Shadow Man spielt an sehr vielen und verschiedenen Schauplätzen, die sich alle entweder auf der guten alten Erde oder im Reich der Toten befinden.

Die einzelnen Spielstufen sind sehr umfangreich, in einigen Fällen wird das Spiel dadurch unübersichtlich und der Spieler hat Probleme, sich zurechtzufinden. Womit wir schon bei einer der Ursachen dafür wären, daß das Spiel nicht unbedingt empfehlenswert ist.

Es gibt nämlich bei diesem Spiel einen gravierenden Mangel: Es ist schlicht und einfach zu schwer!

Das Hauptziel besteht darin, den dämonenhaften Legion zu besiegen, der die Welt in ewige Finsternis und Schrecken versetzen will. Um das zu schaffen, muß man dunkle Seelen, sogenannte "Govis" finden. Und die sind ganz einfach zu gut versteckt.

Wer am Anfang des Spiels nicht alle dunklen Seelen findet (und das wird wohl kaum jemand schaffen), schaut später ziemlich dumm aus der Wäsche, da man die Seelen braucht um Portale zu öffnen.
Sprich: Man müßte wieder GANZ ZUM ANFANG zurück um die Seelen irgendwo aufzustöbern. Da das unglaublich frustrierend ist, macht sich wohl kaum jemand die Mühe, das Spiel quasi noch einmal zu spielen.

Das Spiel beginnt nämlich erst in der zweiten Hälfte, Spaß zu machen, da erst dann die Schauplätze interessant und die Gegner gefährlicher werden. Und wer die vergleichsmäßig langweilige erste Hälfte von Shadow Man hinter sich hat, der wird wohl kaum Lust haben, sie nochmal zu spielen.

Deshalb ist das Spiel nur für sehr hartnäckige Profis empfehlenswert, obwohl es zur Zeit überall für ungefähr 30 Mark zu haben ist.

Wer jedoch ein Fan von unheimlichen und mystischen Spielen ist, der wird an diesem Voodoo-Spektakel seinen Spaß haben, vorausgesetzt, man hat das Lösungsbuch, denn ohne das ist Shadow Man unmöglich zu meistern.


© 12/2001 by harhuettne

Negative Aspekte:
zu hoher Schwierigkeitsgrad, Frustration vorprogrammiert

Positive Aspekte:
Gelungene Atmospäre, schaurig-schöne Schauplätze

Infos zur Spielzeit:
harhuettne hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    harhuettne
  • 6.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 6/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 4/10
e_gz_ArticlePage_Default