Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sega Soccer Slam im Gamezone-Test


1 Bilder Sega Soccer Slam im Gamezone-Test

Fußball mit Arcade-Feeling!

"Sega Soccer Slam" ist ein sehr ungewöhnliches Fußballspiel. Jedes Team besteht aus drei Spielern, die alle im Comicstil gehalten sind und auch die Kommentare und Arenen in denen gespielt wird, haben nichts mehr mit echtem Fußball gemeinsam. Aber genau das macht "Sega Soccer Slam" so außergewöhnlich gut! Nach der hundertsten Neuauflage von Fifa oder ISS haben die Fußballfans endlich mal ein wenig Abwechslung nötig - da kommt dieses Spiel gerade richtig!

Das Gameplay ist so einfach wie noch nie, aber auch nicht eintönig. Wie gewohnt können wir passen, schießen und mit einem weiteren Knopf sprinten. Da es keinen Schiedsrichter gibt, sind Fouls sogar erwünscht und äußerst witzig inszeniert. Ganz besonders gut gelungen sind die "Killer Kicks": Durch eine Tastenkombination lösen wir den "Killer Kick" aus und spielen ihn einem Teamkollegen zu. Nun muss dieser nur noch an der richtigen Stelle schießen und wir bekommen einen wunderschöne Animation im Matrix-Stil geboten. Dies ist nur möglich wenn unser "Powermeter" voll ist, allerdings gibt es auch Spotlight-Kicks welche fast genauso schön anzusehen und wesentlich einfach auszulösen sind. Diese Schüsse sind allerdings nicht "unblockbar" der Torwart der gegnerischen Mannschaft verliert aber durch besonders böse Kicks etwas an Stärke und wird immer leichter zu umgehen.

Im "Quest-Mode" spielen wir um den Pokal in vielen Spielen auf neun unterschiedlichen Stadien quer über den Globus verteilt. Zwischen den Matches können wir mit verdienten Dollars einige Extras kaufen und dadurch die Attribute unserer Spieler aufwerten. Dies erinnert sehr stark an das gute alte "Speedball" auf dem Amiga und macht auch genauso viel Spaß! Auch an die Anfänger unter den Fußballfans wurde gedacht: Ein ausführliches Tutorial macht uns mit der Steuerung und den Spezialkicks vertraut.

Grafisch zeigt sich das Spiel von der bunten Seite und besonders die einzelnen Charaktere wurden sehr schön ausgearbeitet. Zu jedem Spieler gibt es übrigens eine lustige Hintergrundgeschichte und passende Siegerposen.

  • - GreenAcid"-"
  • "Sega Soccer Slam" ist Fußball in seiner einfachsten und unterhaltsamsten Form! Auch Spieler, die normalerweise nichts mit diesem Genre anfangen können sollten sich dieses Spiel genauer anschauen. Besonders im 4-Spieler Modus ist das Game der absolute Partyhit und sorgt mit seinen tollen Killer-Kicks für absolute Höhepunkte. Sega Soccer Slam hat das Zeug zum Kultspiel!
Sega Soccer Slam (GC)
  • Singleplayer
  • 8,5 /10
  • Multiplayer - 
    Grafik 8/10 
    Sound 8/10 
    Steuerung 9/10 
    Gameplay 9/10 
Pro & Contra
klasse Arcade-Feeling
grafisch tolle Killer Kicks
ideal für den Multiplayermodus
nichts für Simulations-Fans
e_gz_ArticlePage_Default