Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sega Soccer Slam - Neue Infos und Screenshots


1 Bilder Sega Soccer Slam - Neue Infos und Screenshots
Vor einiger Zeit wurde das geheimnisvolle Spiel von Visual Concepts und Sega enthüllt und bei Gamespot wurde jetzt ein Artikel veröffentlicht, in dem man weitere Informationen dazu findet. Der Text basiert auf einer Vorabversion des Spiels, aus der auch die ebenfalls veröffentlichten neuen Screenshots stammen. Sega Soccer Slam ist bekanntlich ein mehr als ungewöhnliches Fußballspiel mit Kampf-Elementen und viel Arcade-Action. Das Spiel läuft schon jetzt mit flüssigen sechzig Bilder pro Sekunde und dank der mehr als tausend, per Motion-Capturing erstellten, Animationen wirken die Bewegungen der Figuren sehr realistisch. Der Spieler kann zwischen sechs dreiköpfigen Teams wählen und jede Mannschaft besteht aus sehr individuellen und comicartigen Charakteren. Davon abgesehen verfügen die Teams über unterschiedliche Stärken und Schwächen in den wichtigen Bereichen wie etwa Schnelligkeit und Dribbling. Zusätzlich ist jede Manschaft einem bestimmten Element (z.B. Feuer, Wasser, Gift) zugeordnet und zwischendurch kann man diese speziellen Kräfte immer wieder nutzen, um besonders gefährliche Angriffe zu starten. Insgesamt gibt es vier Modes zur Auswahl: Exhibition, Quest, Tourney und Practice. Exhibition eignet sich hervorragend für ein kurzes Spielchen zwischendurch ohne große Vorbereitugen. Im Quest-Modus startet man eine Karriere. Mit einem der Teams zieht man durch die Welt, tritt bei Turnieren an und absolviert verschiedene Qualifikations-Wettkämpfe. Dabei gibt es Geld zu gewinnen, mit dem man dann in einem Shop neue Ausrüstungsgegenstände kaufen kann. Diese Items verändern sowohl das Aussehen als auch die Fähigkeiten der jeweiligen Spieler. Außerdem können im Quest-Modus auch noch sechs weitere Stadien (zu Beginn sind es nur drei) freigeschaltet werden. Im Text werden zusätzlich die beiden anderen Modes und einige Optionen beschrieben. Darüber hinaus gibt es auch genauere Infos zur angeblich sehr intuitiv gestalteten und leicht zu erlernenden Steuerung des Spiels. Das Game ist wie gesagt sehr actionreich und man kann z.B. durch die verschiedenen Schüsse den Tormann des gegnerischen Teams um all seine Schutzausrüstung erleichtern bis dieser nur noch in der Unterhose dasteht. Dadurch kann er dann auch viel schlechter die Bälle fangen was natürlich sehr praktisch ist. Wenn man die Buttons länger gedrückt hält können stärkere Schüsse ausgelöst werden. Im Artikel findet man auch noch eine genauere Beschreibung der Elementar-Angriffe und Infos zur Grafik von Soccer Slam. Unter anderem wird das Publikum viele verschiedene Verhaltensweisen zeigen und man darf vor dem Match unterschiedliche Wetterbedingungen auswählen. Das Spiel soll in den USA im zweiten Quartal erscheinen und für Europa wird wie so oft noch kein Termin genant. Die neuen Screenshots findet ihr hier: http://gamespot.com/gamespot/filters/products/screenindex/0,11104,546325,00.html

Ceilans Meinung:
Normale Fußball-Spiele finde ich total langweilig, aber Sega Soccer Slam könnte wirklich spaßig werden. Die ganzen Spezialfähigkeiten und Angriffe bringen bestimmt viel Abwechslung ins Spiel und die bunte Comic-Optik gefällt mir ganz gut. Fans von realistischen Sportsimulationen werden damit zwar wohl kaum glücklich werden, aber immerhin ist das Game ziemlich innovativ. Was die Technik betrifft sind die Gamespot-Leute schonjetzt relativ begeistert und es sieht so aus als ob auch dieses Element bei Segas neuem Spiel nicht zu verachten ist. GameCube-Fans dürfen also gespannt sein.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default