Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sega Soccer Slam: Soccer Slam. Das Ball-Massaker - Leser-Test von cityhunter


1 Bilder Sega Soccer Slam: Soccer Slam. Das Ball-Massaker - Leser-Test von cityhunter
Also jeder Fussballhasser sollte nicht gleich das Spiel ablehnen.
Es ist das beste Fussballgame aller Zeiten, auch für Nicht-Fussballfans.

Die Teams bestehen aus je 3 Feldspieler und dem Torwart. Die Charakterauswahl bietet vom Anarchisten bis zum Wissenschaftsgenie einiges. Leider sehen die Charaktere vom Stil her sehr ähnlich aus. Meistens ist im Team 1 Frau und 2 Männer.
Statt langweiliges Rumgebolze geht es mit 3 verschiedenen Modis richtig zur Sache...Der Quest-Modus ist dabei die Krönung. Ähnlich wie einer Liga, bei der weltweit gespielt wird.
Dann gehts los, und dann wird einem sofort klar, das kann nicht mit rechten Dingen zugehen. Einen Schiedsrichter gibt es nicht. Man kann andere Spieler umkloppen, umgrätschen, oder mit dem Ball umschiessen. Auich der Computergegner macht davon reichlich gebrauch. Es ähnelt einer Schlacht, was etwas an NHL Hitz erinnert. Von Zeit zu Zeit taucht ein Licht-Spot auf. Wenn man in diesem steht und schiesst, läuft der Schuss in Zeitlupe ab, und man kann genauer zielen.
Das Selbe gilt auch für den Special-Move den man bekommt wenn sich die Trick-Anzeige durch Combos füllt. Combos sind z.B. Pässe die sofort gespielt werden.

Das Gameplay bietet wirklich mal was neues. Fussball...naja wenn es beim echten Fussball zuginge würde ich warscheinlich auch mal schauen :-)
Die Grafik ist gut, bietet aber ausser den Effekten bei den Special-Moves nicht viel. Dennoch macht es einen Riesenfun, da jeder Charakter eigene Verhaltensmuster nach einem Tor hat...Ich mag Lola (wow...)
Der Sound ist okay und dem Spielgeschehen gut angepasst. Schön sind die Anfeuerungsrufe bei den Special-Moves.
1-4 Spieler...Jawoll. Zu dritt od. zu viert macht es am meisten Spass, da geht echt die Post ab.
Bleibt zu hoffen das Sega das Spiel auch noch für andere Systeme umsetzt, denn das Spiel sollte niemand vorenthalten bleiben

Negative Aspekte:
Charakterauswahl zu eintönig

Positive Aspekte:
Gute Effekle bei Specials

Infos zur Spielzeit:
cityhunter hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    cityhunter
  • 8.0%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.5/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 7/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default