Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sangokushi Senki – Neue Screens


1 Bilder Sangokushi Senki – Neue Screens
Am 14. Februar wird das neuste Playstation 2-Game der Strategiespiel-Schmiede Koei in Japan erscheinen. Es handelt sich um eine Kriegssimulation, die im alten China angesiedelt ist. Sangokushi Senki soll Elemente aus verschiedenen bekannten Spielen des Entwicklers (wie etwas Kessen und Sangokumusou) verbinden. Der Spieler kontrolliert eine eigene Armee und die Schlachtfelder werden vollständig dreidimensional dargestellt. Innerhalb der Kämpfe können die Soldaten mehr als dreißig Spezialangriffe einsetzen und es ist so beispielweise möglich, feindliche Dörfer mit Hilfe von Feuerpfeilen in Brand zu stecken. Manche der Attacken können darüber hinaus auch kombiniert werden und wenn das Timing stimmt kann der gemeinschaftliche Angriff die Gegner so gleich besonders hart treffen. In Sangokushi Senki geht es um drei Generäle und ihren Kampf um die absolute Macht. Diese Geschichte wird offensichtlich auch mit Hilfe von Videosequenzen (FMV und Echtzeitszenen) weitererzählt. Bei Coremagazine wurden neun zusätzliche Screenshots veröffentlicht, die aus einer fast fertigen Version des Spiels stammen. Es wird leider nicht gesagt ob das Game auch im Westen erscheinen soll.

Gelis Meinung:

Die Screenshots sehen teilweise sehr cool aus, aber dummerweise kann man die Bilder bei Coremagazine anscheinend nicht speichern. Ich habe deshalb ein älteres Bild gesucht, damit das Ganze nicht so kahl wirkt ;)
Fans von Strategiespielen dürfte Sangokushi Senki gut gefallen und vor allem das mit den Spezialattacken hört sich nicht schlecht an. Zusätzlich ist auch die Grafik hübsch, so dass man jetzt nur noch darauf hoffen kann dass dieses Spiel auch in Europa erscheint.

Quelle: www.coremagazine.com

e_gz_ArticlePage_Default