Login
Passwort vergessen?
Registrieren

GameCube - Robotic Alchemic Drive


1 Bilder GameCube - Robotic Alchemic Drive
Der für Rollenspiele bekannte japanische Spieleentwickler Enix hat jetzt für den GameCube ein neues Spiel angekündigt. Dies ist aber kein Rollenspiel, sondern ein Mech-Spiel namens RAD, was für Robotic Alchemic Drive steht. Ihr sollt, wie nicht anders zu erwarten, einen 75 Tonnen schweren Roboter steuern. Dieses mitten in der Stadt. Der Spieler soll eine große Auswahl an Waffen haben, wie zum Beispiel Lenkwaffen, Laser, Boomerangs und anderen speziellen Waffen. Die Mechs sollen zudem auch noch verwandlungsfähig sein, so soll sich jeder Mech zum Beispiel in einen Panzer umwandeln können. Eure Zerstörungswut sollt ihr an allem auslassen können, egal ob an Gebäude, an Autos oder an Hochspannungsmasten. Robotic Alchemic Drive soll noch in diesem September in den USA erscheinen, wann dieses Spiel bei uns erscheinen wird, das ist noch ungewiss.

Hazuki-Sans Meinung:
Das Spiel hört sich interessant an. Vor allem das mit den Umwandlungsfähigkeiten ist echt cool. Es könnte aber auch sein, das Enix sich verrechnet, wie damals mit Oni für die Playstation 2. Sie sollten wahrscheinlich lieber bei ihren Rollenspielen bleiben. Für mich ist so wie so das einfach beste Mech-Spiel, ohne es zuvor gespielt zu haben, Steel Battalion für die X-Box. Vor allem auf Grund des sagenhaften Controllers, dieser ist ja schon alleine größer als der GameCube. Dieser wird dem Spieler ein bisher noch nie erlebtes Spielgefühl bei einem Mech-Spiel erleben lassen.

Quelle: www.gbase.ch

e_gz_ArticlePage_Default