Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Roadsters: Immer wieder gut - Leser-Test von Luigi


1 Bilder Roadsters: Immer wieder gut - Leser-Test von Luigi
Roadsters ist ein überaus reales Racing Spiel für Nintendo 64. Man kann sich am Anfang viele Autos aussuchen. Wie bei vielen Racing Spielen muss man auch hier Geld einfahren. Durch das eingefahrene Geld können wir uns dann immer einen von vielen guten Luxuskarossen kaufen. Wenn wir dann mehrere Autos besitzen können wir immer wieder den Waagen wechseln. Da es verschiedenen Klassen gibt muss man für jede Klasse einen Waagen haben. Titus hat sich bei diesem Spiel die Lizenzen zu Audi und anderen Automobil Herstellern geholt. Bei den zehn verschiedenen Rennstrecken muss man nicht nur drauf losfahren. Durch die verschiedenen Wetterverhältnisse muss man auch immer wieder in die Box fahren. Fährt man zu spät oder gar zu früh in die Box ist das Rennen so gut wie verloren, dann helfen auch keine Fahrkünste mehr. Aber ich finde gut, dass hier oft Strategie eine grosse Rolle spielt.

Bei den Autos sehen wir sogar die gefahrenen Kilometer -das ist das einzige Spiel, wo es einen Kilometerstand gibt. Leider fängt der Kilometerstand bei einem neuen Waagen wieder von Null los, aber das ist ja normal. So kann man nur nicht sehen wie viel Kilometer man überhaupt gefahren ist.

Die Grafik ist sehr gut. Die Fahrzeuge sind so gut detailliert das man sogar einen Fahrer im Waagen sitzen sehen kann. Und überhaupt ist die Hintergrund Grafik bis ins kleinste Detail dargestellt. Der Sound ist normal. Wenn uns ein Gegner überholt schreien sich die Fahrer gegenseitig an :-). Die Motorgeräusche klingen bei den teuren Waagen sehr gut, und somit könnte man denken das wir persönlich in dem Waagen sitzen.

Der Multi Player Modus ist nicht unbedingt gut. Man kann sich eben nur gegen seine Freunde messen. Es wird nach ein paar mal schnell langweilig. Dann sollte man schon lieber den Time Trail Modus fahren denn der mach mir persönlihc sehr viel Spass.

Negative Aspekte:
Geht zu schnell durch

Positive Aspekte:
Kilometerstand im Auto

Infos zur Spielzeit:
Luigi hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Luigi
  • 8.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default