Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Road Avenger CD: Eine turbogeschriebene Rache! - Leser-Test von Swip


1 Bilder Road Avenger CD: Eine turbogeschriebene Rache! - Leser-Test von Swip
Wen ihr damals zu den Menschen gehört habt, die sich ein Mega-CD gekauft haben, so kennt ihr auch den Titel, Road Avenger, der war ihm kauf gleich enthalten.

Story:
In den späten 90er Jahren eskalierte auf Amerikas Straßen die Automobilverbrechen. Es bildeten sich mobile Banden, und diese begannen, Lagerhäuser zu überfallen und Autobahnen für wahllose Überfälle und Autorennen abzustecken. Gegenden in der Downtown sind regelrecht zu Zielscheiben für zerstörerische Spritztouren geworden, und viele Zuschauer sind in Feuerkämpfen zwischen rivalisierenden Banden ums Leben gekommen.
Um mit dieser neuen Art von Kriminellen umgehen zu können, hat das FBI in Kooperation mit der Autobahn Polizei eine spezielle Kampftruppe gebildet, die über das ganze Land erstreckt ist. Ausgerüstet mit spezialgefertigten, gepanzerten Wagen wurde die MATF (Mobile Armored Task Force) zusammengestellt, um die Straßen von den Banden zu befreien.
Besondere Aufmerksamkeit wurde der RRR gewidmet, einem Netz motorisierter Gangster, die mehr Unfälle und Tote auf dem gewissen haben als alle anderen Banden zusammen.

Als eines der führenden Mitglieder der MATF hast du dazu beigetragen, eine große Menge des hochrangigen RRR- Abschaums zu entfernen. Du wusstest, dass du als Folge davon weit oben auf ihrer Abschussliste stehen würdest, und du dachtest, vernünftige Vorsichtsmaßnahmen getroffen zu haben. Du lagst falsch!
Letzten Sommer haben du und Cindy endlich beschlossen, zu heiraten. Du hast dir eine Weile für die Hochzeit und einige lange Flitterwochen freigenommen. Als du sie dann zum Erholungsort an der Küste gefahren hast, wo du gebucht hattest, wurden all deine Zukunftspläne vollkommen zerstört.
Womöglich haben sie gelacht, als sie fortgefahren sind, und gedacht sie wären dich ein für alle mal los.
Sie wussten nicht, dass nur Cindy in dem Flammenunfall umgekommen war. Während deines Aufenthaltes im Krankenhaus und deiner allmählichen Rückkehr zur Gruppe hast du deine Rache geplant, das Auskundschaften verdächtiger Bandenverstecke, weiter Veränderungen an dem Motor deines Wagens und einstweilige Suspendierung... .. .

Die RRR wird für alles bezahlen, was sie angerichtet hat, und du wirst nicht aufhören, bis du den letzten von ihnen vernichtet hast... .
bis hin zu ihrer Anführer (in)!

Gameplay:
Wer Shemnue für die Dreamcast kennt, kann sich das Spiel schon ein wenig vorstellen. Es ist ähnlich wie die Quick- Time Events. Bedeutet auf deutsch, ihr müsst ihm richtigen Zeitpunkt die richtige Taste drücken. Hört sich simpel an, ist es aber erst nach einer gewissen Eingewöhnungszeit. Am Anfang kann es schon mal passieren, dass ihr gestresst das Pad in die Ecke schmeißt.
Wie man der Story entnehmen kann, wird hier Auto gefahren, und das in bester Mad Max Tradition.
Ihr steuert (mehr oder weniger) euer Auto aus der Cockpit Ansicht, spielt ihr auf Easy, werden euch die Befehle angezeigt, wie z. B. Turbo, Bremse, links oder rechts ausweichen. Das war es auch schon, spielt ihr aber auf normal, wird euch nichts mehr angezeigt, entweder ihr kennt das Spiel bereits auswendig, oder ihr habt schnellere Reflexe als Super- Man.
Die Strecken sind sehr unterschiedlich, so fahrt ihr über Autobahnen, durch Wälder und verwinkelte Fabrikgelände. Auch die Stadt ist euer Ziel, wo ihr Abkürzungen durch ganze Einkaufshäuser nehmt.
Um sich Rache an den Feinden zu nehmen, müsst ihr diese während halsbrecherischen Fahrten, versuchen zu rammen oder anderweitig von der Straße zu drängen.

e_gz_ArticlePage_Default