Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Bessere Infos durch Games Browser Network


1 Bilder Bessere Infos durch Games Browser Network
Wir sind hier ja alle schon ziemlich gut informiert, doch trotzdem ist uns eines sicher allen schon mal passiert: Man steht im Laden vor unzähligen Spieleverpackungen und egal wie lange man auf Screenshots und Klappentext schaut, so richtig schlau wird man daraus einfach nicht! Wie schön wäre es jetzt, wenn man das entsprechende Game einfach mal in Bewegung sehen, ja vielleicht sogar mal anspielen könnte? Was an den Konsolenterminals zumindest mit einzelnen, bereits eingelegten Titeln mehr schlecht als recht funktioniert (qualifizierte Fachhandler ausdrücklich ausgenommen *g*), findet spätestens bei zu installierenden PC-Games sein Ende.

Mit dem datenbankgestützten "Games Browser Network" will Sonopress hier nun erstmals für wirkliche Abhilfe Sorgen! Hierbei handelt es sich um ein Anspielterminal, daß dem potentiellen Käufer ermöglicht, auf völlig unkomplizierte Weise vor dem Kauf non-interactive Movies, möglicherweise später auch interactive Demos zu dem fraglichen Titel aufzurufen. Hierzu wird einfach der Barcode auf der jeweiligen Spieleverpackung eingelesen und schon spuckt die zentrale Datenbank den entsprechenden Content aus! Da das ganze Teil für den Handel selbst völlig wartungsfrei daherkommt und höhere Umsätze verspricht, dürfte es nicht mehr allzu lange dauern, bis uns die ersten Games Browser im Handel begegnen.

HALLofGAMEs Meinung:
O.K. anspielen wäre natürlich schöner, aber wenn ich als einer derjenigen, die selbst für PC-Spiele immer noch Geld ausgeben, statt illegale Cracks zu saugen, mal wieder unschlüssig im Laden stehe, bin ich trotz Internet (das in diesem Moment dummerweise meist gar nicht verfügbar ist) dankbar, für jede halbwegs objektive Entscheidungshilfe! Ein Beispiel aus jüngster Zeit, wie positiv solche Infomöglichkeiten sein können ist bei mir Capcoms Maximo. Nachdem mir nämlich all meine Freunde wocheanlang unisono eingetrichtert haben, wie schlecht dieses Spiel aussieht (fachmännisches Urteil nach dem Betrachten von Screenshots in diversen Printmagazinen), konnte mich zum Glück die selbstlaufende Maximo Demo im Laden vom absoluten Gegenteil überzeugen! Mehr erwarte ich allerdings nicht, denn das Anbieter keinen Content zur Verfügung stellen, der einem beim bloßen Betrachten schon abschreckt, davon kann man wohl auch ausgehen!

Quelle: www.mediabiz.de

e_gz_ArticlePage_UC_Sonstiges