Login
Passwort vergessen?
Registrieren

46 Monate Haft für Raubkopien


1 Bilder 46 Monate Haft für Raubkopien
Der Kopf einer internationalen Vereinignung von Internet-Piraten, ist von einem Gericht in den USA zu 46 Monaten Haft verurteilt worden. Der Pirat soll angeblich schon länger vom FBI beobachtet worden sein, bevor die Falle zuschnappte.
Dies ist die bisher längste Strafe für das unerlaubte vervielfältigen von Software, Spielen und Filmen unter Mißachtung des Urheberschutzes, berichtete die "Washington Post" am Samstag, nach dem Richterurteil durch ein Gericht in Alexandria, bei Washington.
Der 28 jährige John Sankus hatte im vergangenen Februar zugegeben, die 1993 in Russland gegründete Gruppe "DrinkOrDie" mit 65 Mitgliedern aus 12 Ländern gegründet zu haben.

Austins Meinung:
Mich würde mal interessieren, wie hoch der Schaden in eigentlichen Sinne war. Auch wenn 46 Monate lang erscheinen, abschreckend sind sie nicht wirklich. Dafür ist die Gewinnspanne in diesen Geschäft wohl zu hoch, um Leute mit solchen Strafen, davon abzuhalten, Spiele etc. zu kopieren und zu verkaufen.

Quelle: www.tecchannel.de

e_gz_ArticlePage_UC_Sonstiges