Login
Passwort vergessen?
Registrieren

RatHunt – Erstes Video und neue Infos


1 Bilder RatHunt – Erstes Video und neue Infos
Vor einiger Zeit wurde der neue Genremix RatHunt von Mirage Interactive erstmals vorgestellt und auf der offiziellen Homepage zum PC-Spiel haben die polnischen Entwickler jetzt einen Trailer veröffentlicht, in dem wohl unter anderem auch Ingame-Szenen gezeigt werden. Das Movie ist in zwei Größen erhältlich und je nach Qualität muss man 8,26 beziehungsweise 19,3 Megabyte große Dateien herunterladen. Direkt zur Download-Seite (auf der es auch noch diverse anderer Goodies gibt) kommt man mit diesem Link: www.rathunt.com/download.htm
Die Links zu den Videos befinden sich ganz unten auf der Seite.
RatHunt ist im Prinzip ein Egoshooter, aber einige Rollenspielelemente sollen das Game interessanter machen. Ein passendes neues Interview gibt es bei RPGDot und darin findet man unter anderem Informationen zu den unterschiedlichen Charaktereigenschaften und den Feinden im Spiel. Der Held in diesem Abenteuer ist ein Verbrecher namens Mason, der gegen andere, noch bösere Schurken kämpft. Irgendwann findet er heraus dass die verschiedenen Mafia-Clans nur die Werkzeuge einer weit gefährlicheren Gruppe sind und es geht wohl um Terrorismus. Weitere wichtige Themen sind zum Beispiel Verrat, Rache und auch Liebe. Genauere Details zur Story möchte der Interviewte aber noch nicht verraten. Das Spiel befindet sich seit etwa achtzehn Monaten in der Entwicklung und es könnte theoretisch schon im April fertig werden. Aber man muss wohl mit einem Release im Sommer (ungefähr im Juli) rechnen, weil der Publisher vorher natürlich noch einige Werbeaktionen starten muss. Und bis jetzt ist wohl noch gar kein Vertrieb gefunden worden. RatHunt richtet sich nicht an die echten Rollenspieler sondern an Actionfans, die bislang nicht viel mit dem RPG-Genre am Hut haben. Die RPG-Elemente werden nach und nach hinzukommen und die Spieler sollen merken, dass die ganze Sache gar nicht so kompliziert ist. Für typische Rollenspiel-Freaks ist nach Meinung des Mirage-Mitarbeiters „Another War“ die bessere Alternative (das Game wird vom selben Team entwickelt). Zu den Rollenspielelementen in RatHunt gehört beispielsweise das Charaktersystem. Der Held hat unterschiedliche Stärken und Schwächen was Eigenschaften wie etwa Schnelligkeit, Charisma und Geschicklichkeit betrifft. Mit Hilfe der Skillpunkte können diese Werte verbessert werden und man kann sich zum Beispiel auf eine bestimmte Waffe spezialisieren. Zusätzlich zu diesem System gibt es noch ein weiteres, denn man kann die Fähigkeiten auch verbessern, indem man sie häufig benutzt. Ein Charakter der gut mit einer bestimmten Waffen umgehen kann, kann beispielsweise besser zielen und schneller nachladen. In RatHunt wird es leider keinen Multiplayermode geben, aber die Entwickler möchten (falls ein Geldgeber gefunden wird) ein Onlinerollenspiel veröffentlichen, das in der selben Welt angesiedelt ist. Im Text gibt es noch viele weitere Informationen und man kann ein paar Bilder anschauen: www.rpgdot.com/index.php?hsaction=10053&ID=275

Ceilans Meinung:
RatHunt ist also doch in erster Linie ein Egoshooter und dadurch wird es für mich gleich relativ uninteressant. Für Leute die mit beiden Genres etwas anfangen können ist das Spiel möglicherweise ganz gut geeignet, aber ich kann mich mit den Ideen nicht so recht anfreunden. Das neue Video sollten sich zumindest die DSL-Besitzer mal anschauen und ansonsten kann man im Moment nur abwarten. Die Screenshots waren bis jetzt dummerweise noch nicht besonders aussagekräftig, weil eigentlich nur ein paar leblose Umgebungen gezeigt wurde. Mirages anderes PC-Spiel (also Another War) finde ich persönlich interessanter, aber das ist wie so oft Geschmackssache.

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Default