Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Ratchet & Clank – Neue Screenshots


1 Bilder Ratchet & Clank – Neue Screenshots
Vor kurzem hat das Entwicklerteam Insomniac (Macher von Spyro the Dragon) ein nagelneues Spiel für die Playstation 2 vorgestellt und zu diesem actionreichen Plattformer wurde jetzt schon die zweite Fuhre Screenshots veröffentlicht. Die Bilder kann man auf verschiedenen Seiten finden, wobei diesmal aber keine neuen Informationen dazugekommen sind. Aber die grundsätzlichen Features waren ja schon bekannt.
Ratchet & Clank ist ein Jump&Run in einer kompletten 3D-Welt, das stellenweise an Genrehits wie etwa Jak and Daxter erinnert. Gleichzeitig hat es aber auch einige Besonderheiten zu bieten. Die beiden namensgebenden Helden sind ein seltsames Wesen mit langen Ohren und ein Roboter. Die beiden kämpfen gegen ein böses Imperium, das die verschiedenen Planeten des Universum erobern und verbinden möchte, wodurch viele Bewohner ihr Zuhause oder sogar ihr Leben verlieren würden. Ratchet und Clank müssen deshalb auf den einzelnen Planeten für Ordnung sorgen. Man steuert Ratchet, während der Roboter auf seinem Rücken herumgetragen wird. Zwischendurch kann Clank sich verwandeln und die beiden können so etwa mit einem Helipack durch die Gegend fliegen. Anders als in normalen Jump&Runs kommen in diesem Spiel zahlreiche Waffen und sonstige Hilfsmittel zum Einsatz. Insgesamt kann man wohl 35 verschiedene Items entdecken und im Laufe der Zeit kann Ratchet so immer mächtigere Waffen wie etwa einen Flammenwerfer einsetzen. Diese nützlichen Gegenstände müssen aber erst gekauft werden und vorher sollte der Held deshalb die Schätze einsammeln, die zum Beispiel von besiegten Gegner zurückgelassen werden. Das Spiel ist offensichtlich nicht völlig linear aufgebaut und man kann Aufgaben auslassen um später in die Levels zurückzukehren. Für Anfänger gibt es außerdem ein nützliches Hilfesystem. Man kann so etwa die verschiedenen Moves trainieren oder die Funktionsweise einer neuen Waffe wird beschrieben. Ratchet & Clank soll voraussichtlich am Ende des Jahres auf den Markt kommen. Bei To the Game wird der 30. November als Releasetermin genannt, aber das Datum wurde wohl noch nicht offiziell bestätigt. Auf den neuen Bildern sind die verschiedensten Umgebungen, Gegner und einige Moves des Helden zu sehen.

Ceilans Meinung:
Das mit dem Roboter auf dem Rücken erinnert mich irgendwie an Kazooie :) Denn mit dem verrückten Vogel in Banjos Rucksack konnte man ja auch so einiges anstellen. Ratchet & Clank könnte mir wirklich gefallen, denn solche Spiele mochte ich schon immer. Und grafisch scheint das Game auch ziemlich gelungen zu sein. Die Bilder sind teilweise etwas verschwommen, aber man kann trotzdem einige hübsche Details erkennen. Die beiden Helden sind auf jeden Fall sehr sympathisch und die bis jetzt veröffentlichten Informationen hören sich meiner Meinung nach wirklich vielversprechend an. Darüber hinaus haben die Leute von Insomniac ja schon bewiesen, dass sie sich mit Jump&Runs auskennen.

Quelle: www.tothegame.com

e_gz_ArticlePage_Default