Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Prince of Persia - The Sands of Time: Prince of Persia auf der PS2!! - Leser-Test von MJ_Tronic


1 Bilder Prince of Persia - The Sands of Time: Prince of Persia auf der PS2!! - Leser-Test von MJ_Tronic
Prince of Persia

Ein Bericht von MJ_Tronic


Ubisoft überrascht Action-Adventure Fans mit Ihrem neuen Märchentitel "Prince of Persia".
Was das Spiel von anderen herkömmlichen Titeln unterscheidet, ist, dass man die Geschichten aus 1001 Nacht selber erleben kann.

Story:
Alles dreht sich um den Sand der Zeit und seine vernichtende Wirkung auf die Menschheit.
Denn als eines Tages der Prinz aus Persien den Dolch der Zeit entdeckt und für sich beansprucht, begeht er einen schweren Fehler.
Die Soldaten seines Vaters und des Gegners verwandeln sich in Sandmonster, die den Prinzen an den Kragen wollen. Natürlich weiß der Prinz, was er angerichtet hat, und so muss alles wieder rückgängig gemacht werden, nur wie... ..?

Missionsdesign:
Das Missionsdesign gefällt, hat aber auch sichtliche Macken.
In fast jedem Raum tritt man gegen unzählige Monster an, die aus dem Nichts erscheinen und Euch mit ein, zwei Schlägen töten können, falls Ihr nicht auf Eure Energieanzeige aufpasst.
Das ändert sich auch in den weiteren Levels nicht und kann echt nerven.
Doch statt nur Monster zu verdreschen, ist der Prinz gezwungen, seine tollkühnen Turnkünste unter Beweis zu stellen.
Ihr klettert, lauft an der Wand entlang und springt im richtigen Moment ab. Die Künste sind zwar nicht gerade vielfältig, machen aber immer wieder Spass und wurden richtig gut ins Spiel eingebaut.
Bei Eurem gefährlichen Vorhaben hilft Euch aber auch die mysteriöse Gefährtin, dessen Namen ich hier nicht nennen will. Eins sei jedoch gesagt: Es bahnt sich eine kleine Liebesgeschichte unter den beiden Adligen an.
Aber auch Endbosse dürfen nicht fehlen.
Der Kampf gegen den eigenen Vater und auch gegen den dunklen und fiesen Fürst ist erforderlich.
Der Schwierigkeitsgrad ist sehr niedrig und deshalb auch kein Problem für Neulinge.
Das Zeitfeature erleichtert das Spiel erheblich, denn Ihr könnt beliebig, sobald es die Anzeige des Dolches erlaubt, die Zeit zurückdrehen, und so Euren Tod verhindern.

Technik:
Die Grafik wird mit Blur und Verwischeffekten unterstützt und passt
perfekt ins märchenhafte Szenario.
Der grösste Kritikpunkt an Prince of Persia ist allerdings der Sound.
Die professionellen Sprecher sind schwer zu verstehen und meist garnicht zu hören. Das ist schade, da so viel an Atmosphäre eingespart wird.
Die Hintergrundmelodie ist jedoch wirklich gut gelungen und gibt keinen Anlass zur Kritik.

Fazit:
Zu dem niedrigen Preis von 30 € sollten eigentlich alle Action-Adventure Fans zuschlagen.
Das Spiel wird jeden faszinieren und packen.
Schade jedoch, dass es im Weihnachtsregal untergegangen ist.


Spielt mit der Zeit: MJ_Tronic

Negative Aspekte:
Soundschwächen, sehr einfach.

Positive Aspekte:
Märchenhafte Optik, geniales Gameplay.

Infos zur Spielzeit:
MJ_Tronic hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    MJ_Tronic
  • 8.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 9.3/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 7/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default