Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Details zur Demo zu "Praetorians"


1 Bilder Details zur Demo zu
Das hat sich sehr schnell herum gesprochen, endlich ein Demo zu "Praetorians". Und so schnell wie sie auf der Fanseite "Praetorians Cohort" online gestellt wurde, so schnell veranlasste der Hersteller den Rückzug der Demo. Grund dafür war, das die Probeversion noch gar nicht freigegeben war und darüber hinaus innoffizielle und unvollständig.

Nun haben der Entwickler "Pyro Studios" und Publisher "Eidos Interactive" reagiert und eine offizielle Demo-Version in eins bis zwei Monaten angekündigt. Zu dem soll die Probeversion auch erst auf diversen Heft-CDs und später im Internet verfügbar gemacht werden. Im Februar des kommenden Jahres soll dann die Vollversion des Echtzeit-Strategiespiels auf den Ladentischen liegen.

photographikers Meinung:
Ich frag mich dennoch wie es möglich sein kann, das jemand einfach eine nicht frei gegebene Demo online stellt. Riskiert man als Fansite-Betreiber nicht die Glaubwürdigkeit und Vertrauen?

Quelle: www.4players.de

e_gz_ArticlePage_Default