Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Pokémon GO: Update bringt Arena-Reset

Niantic wird mit einem der kommenden Updates für das Augmented-Reality-Spiel Pokémon GO einen Reset der Arenen durchführen. Das heißt, dass ihr die Arenen alle wieder neu erobern und besetzen müsst. Ein genaues Releasedatum für das Update steht momentan noch nicht fest.

1 Bilder Die Arenen in Pokémon GO erfahren einen Reset. Die Arenen in Pokémon GO erfahren einen Reset. [Quelle: Nianticlabs]

Das Entwicklerstudio Niantic arbeitet aktuell an einem neuen Update für das Mobile Game Pokémon GO. Mit diesem Update dürfen sich alle Spieler auf einen Reset der Arenen einstellen.

Sobald das Update erscheint, erhalten Trainer, die ihre Pokémon in einer Arena stationiert haben, diese wieder zurück. Das heißt, dass ihr nach dem Update die Arenen alle wieder erobern und besetzen müsst. Wenn die Kreaturen die Arenen verlassen haben, können diese vorerst nicht betreten werden. Sie sind erst dann wieder zugänglich, wenn das Update aufgespielt wurde.

Wann die Schließung der Arenen erfolgt, ist noch nicht bekannt. Das heißt, ihr solltet die nächste Zeit noch nutzen, um die Arena-Münzen zu sammeln. Das Update selbst hat noch keinen offiziellen Veröffentlichungstermin. Die Gerüchte, die sich um den 2. Juli gerankt haben, wurden inzwischen von Niantic dementiert.

Quelle: pokemongohub via Buffed

e_gz_ArticlePage_Default