Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sony und Viacom finalisieren Deal um TV-Sender auf Playstation 4 zu streamen

Berichten zufolge soll Sony einen Deal mit Viacom eingegangen sein, um dessen Kabelkanäle in einem neuen Internet-TV-Service zu nutzen. Dieser könnte Teil des Entertainment-Sektors auf der Playstation 4 sein. Ziel von Sony ist es laut Wall Street Journal, weitere Kabelanbieter unter Druck zu setzen, ähnliche Vertriebsmodelle anzustreben.


1 Bilder Sony steht laut Wall Steet Journal kurz vor Abschluss eines lukrativen Kooperationsvertrags mit Viacom: Der Medienkonzern soll 20 seiner TV-Sender online auf die Playstation 4 streamen. Sony steht laut Wall Steet Journal kurz vor Abschluss eines lukrativen Kooperationsvertrags mit Viacom: Der Medienkonzern soll 20 seiner TV-Sender online auf die Playstation 4 streamen. [Quelle: gc-blog.eu]
Wie das Wall Street Journal berichtet, ist Sony kurz vor Abschluss eines Kooperationsvertrags mit Viacom. Dieser ermöglicht Sony angeblich über 20 Sender des Medienkonzerns als Streaming-Dienst anzubieten. Zu Viacom gehören unter anderem MTV, Comedy Central, Spike TV, Showtime sowie die Kinoverleiher Paramount und United International Pictures (UIP). Derzeit bietet Sony einige TV Shows und Filme on-Demand auf seiner PlayStation Spielekonsole an. Auf der Playstation 4 wird das Angebot um eine riesige Filmdatenbank aus dem Sony Pictures Pool aufgefüllt.

Laut dem Wall Street Journal könnte Sonys Internet Service noch in diesem Jahr sein Debüt auf der dann veröffentlichten Playstation 4 feiern. Außerdem sollen Bravia-Smart-TVs auf das Angebot zugreifen. Sony erhofft sich mit diesem Deal, klassische Kabelanbieter, aber auch Web-TV-Anbieter unter Druck zu setzen. Auch sie sollen sich einem ähnlichen Vertriebsmodell anschließen. Einen Namen hat der neue TV-Dienst noch nicht.

Ob das ganze auch bei uns in Deutschlad erscheint, ist bisher noch nicht bekannt. Jedoch sind viele ähnliche Koopreationsverträge in Deutschland bereits nicht zustandegekommen, weil Medienkonzerne teilweise keine weltweiten Vermarktungsrechte an bestimmten Produkten kaufen. In Deutschland erwarben beispielsweise Sky (Pay TV) und RTL II (Free TV) die Vertriebsrechte an der Showtime-Serie Dexter.

Quelle:
Sony Grabs Lead in Race for Internet Pay TV: Preliminary Deal to Carry Viacom Channels Is Content Coup for Planned Service (engl.) auf online.wsj.com

e_gz_ArticlePage_UC_Computer