Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Pilotwings 64: fliegen ohne Waffen - Leser-Test von Retalliator


1 Bilder Pilotwings 64: fliegen ohne Waffen - Leser-Test von Retalliator
Endlich! mal ein Flieger Spiel das nichtden Sinn hat seinen Gegner zu vernichten sondern einfach durch die Luft zu segeln und die landschaft zu genießen und dabei auch noch Aufgaben zu erfüllen wie so genau wie möglich auf einer Zielscheibe zu landen oder ein par Ballons zu zerstöhren. ob mit Gyrocoptor, Jetpack, oder Drachen dieses Spiel macht einfach nur Spaß. ein weiterer schöner aspekt des spiels sind die witzigen zusatzspiel Birdman, Kannonen Ball fallschirmspringen und Jumpelhopper. diese spiele kann man gewinnen wenn man eine seine flulizensen der einzelnen klassen mit mindestens einer Silbermedaille abschließt was allerdings bei leibe nicht einfach ist!

Dieses Spiel ist für alle die leute geeignet, die unter starkem stress leiden und dringlichst erholung brauchen es ist wirklich entspannend und witzig anzuschauen mein vorschlag fliegen sie doch einfach mal ohne zwang und druck mit ihrem Drachen über den himmel genießen die Aussicht und freuen sich wie die Welt unter ihnen immer kleiner wird während sie in einer Luftsäule nach oben steigen.

Negative Aspekte:
an manchen Stellen echt schwer

Positive Aspekte:
tolle Graphik, dichte Atmosphäre

Infos zur Spielzeit:
Retalliator hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Retalliator
  • 7.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 7/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default