Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Phantasy Star Card Battle Game


1 Bilder Phantasy Star Card Battle Game
Wie Nintendo auf der E3 in einem Interview verkündete, möchte die Firma Sega ein weiteres Spiel entwickeln, das im Phantasy Star Universum angesiedelt sein soll. Bisher gab man nur eine Entwicklung für den Nintendo GameCube bekannt. Der Titel soll Phantasy Star Card Battle lauten und ist somit das zweite Phantasy Star Spiel für den GameCube. Der Titel des Spieles sagt ja nun schon aus, dass es sich um Card Battle Spiel handelt. Wie man es den Anwesenden gezeigt haben soll, wird man in dem Spiel Karten sammeln müssen. Diese repräsentieren letztendlich verschiedenen Attacken die man dann in einem runden basierenden Spiel gegen seine Gegner einsetzten muß (ähnlich dem Dragon Ball Z: Legendäre Superkämpfer, das auf dem GBC im Juni in Europa erscheint). Auf die Idee zu diesem Spiel sei Sega gekommen, da Nintendo einen tragbaren Bildschirm für den Nintendo GameCube auf den Markt bringen möchte. Mittels diesem Bildschirm soll es dann auch möglich sein, unterwegs zu spielen. Anscheinend würde man dann auch eine Linkfunktion haben, so dass man bis zu vier GameCubes miteinander verbinden kann, damit man auch unterwegs Multiplayer Spiele gamen kann. Sega will nun mit dem neuen Phantasy Star Card Battle Game die Linkfähigkeit des GameCube für unterwegs demonstrieren. Leider sind noch keine Bilder zu dem Spiel oder der Verlinkung aufgetaucht. Auch eine Release hat man bisher noch nicht bekanntgegeben.

perfect007s Meinung:
Das Spiel für sich finde ich jetzt nicht besonders interessant. Einfach nur Karten sammeln und dann gegen seine Gegner einsetzten. Da wird es sicherlich auch sehr viel auf Glück ankommen, ob nicht der Gegner eine stärkere Karte als Gegenzug gewählt hat. Aber die Möglichkeit, mehrere Würfels miteinander verbinden zu können scheint mir recht interessant zu sein. Hier würde es für viele Spieleentwickler wieder neue Ideen bringen, genauso wie mit der GC-GBA Verlinkung, zum Beispiel Animal Forest Crossing. Cih bin mal gespannt, ob dieser Bildschirm wirklich auf den Markt kommt und ob wir im Westen dann auch davon profitieren. Denn da es nun so am Rande in einem Interview erwähnt wird, scheint es Momentan nicht gerade wichtig für Nintendo zu sein, oder man will sich noch über diese Sache bedeckt halten. Es war zwar schon ein TFT Bildschirm angekündigt, doch stammte dieser von einem Fremdhersteller. Dieses hier wird ja dann ein lizensiertes Nintendo Produkt werden.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default