Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Infos zu PSO v2 (GC)


1 Bilder Neue Infos zu PSO v2 (GC)
Zwischen dem 30. bis zum 31. März wird Segas Rollenspiel Phantasy Star Online in Tokyo auf der GameJam 2 spielbar vorgestellt werden. Wie das ganze dann auch Online funktionieren soll, wird wohl mit Hilfe der Würfel und dem Nintendomodem präsentiert werden, zumindest möchte Sega dies. Noch bevor aber diese Messe stattfinden wird, erhalten wir nochmals einige kleine Informationen zu PSO. Phantasy Star Online wird bekanntlich das erste Onlinespiel für den GameCube darstellen. Es ist ein groß angelegtes Rollenspiel aus dem Hause Sega, das für alle Next Gereration Konsolen umgestzt werden soll.
PSO-Designer Herr Sakai enthüllt noch einige neue Fakten über das Spiel. Demnach wird man das aus der alten Dreamcast Version bekannte Forest-Stage optisch verändern. Neue Animationsphasen sollen auch den Kenner der Spielserie erfreuen. Auch hat man sich die Probleme und Mankos, die den Gamern der Dreamcast und PC-Version aufgefallen sind zu Herzen genommen. Beim Design der Charakter-Klassen wurden zum Beispiel die Vorschläge der Gamer entgegengenommen und hat so gut es ging und sinnvol war diese auch verwertet. Zudem hat man wohl auch ein wenig die Story abgeändert doch die Marschruten sollten so gut wie übernommen werden. Was man konkret an der Storyline des Spieles abgeändert hat, wollte man aber noch nicht verraten. Da verwies man nun auf die kommende GameJam 2, auf der wohl die meisten Informationen preisgeben werden. Entgegen den Aussagen, die IGN vor kurzem veröffentlicht hat, heist es nun, das dieses Spiel erst zu 70% fertig gestellt ist. Vor kurzem kursierte wegen einem Interview, das IGN mit Perrin Kaplan (Nintendo of Amerikass VP of Corporate Affairs) geführt hat, das Gerücht, dass dieses Spiel schon fertig gestellt sei.

perfect007s Meinung:
Mich verwundert es wirklich, wie die ganzen Manager und Designer einem immer verwirren. Erst heist es, dass das Spiel fertig ist und nun wird behauptet, das wiederum erst 70 % fertiggestellt sind. Doch ich denke mir mal das Sega auf der kommenden GameJam sich darüber äußern wird und wir dann mehr erfahren.

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_Default