Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Perfect Dark: Perfect Dark - Leser-Test von wolfpack666


1 Bilder Perfect Dark: Perfect Dark - Leser-Test von wolfpack666
Als ich Perfect dark zum Ersten Mal in Händen hielt erfüllte mich ein komisches Gefühl. Hält das Spiel was es verspricht? Die Antwort lautet eindeutig : Ja!
Von der ersten Mission bis zur letzten zieht sich eine spannende, gut durchdachte Story, die dich an alle Finessen eines Ego Shooters vorbei bringt.
Viele, detailierte Waffen, schöne und vor allem große Missionen, Feinde an Maß und eine hohe Lernkurve - was will man mehr?

Die 3 Schwierigkeitsgrade helfen dir beim Sammeln von Cheats, mit denen du dann zum Beispiel eine Reihe der " James Bond - Goldeneye " Waffen ausprobieren kannst.
Schießstand und andere Trainigsmöglichkeiten lassen dich immer besser weden bis du letzten Endes deinem Namen gerecht wirst.

Joanna Dark, Spezial Agentin des Carrington Institutes versucht die dunklen Machenschaften der Data Dyne Kooperation zu zerstören und wird dabei von Elvis ( Rasse: Maianer ) tatkräftig unterstützt.
In mehr als 15 Aufträgen kämpft sie sich durch alle möglichen Gebiete dieser Erde ( darunter Aria 51/ Wüste / G5 Building und so weiter... )


Der Hauptmodus, sprich das Hauptspiel kann auch zu zweit durchgespielt werden, was größtmöglichsten Spaß garantiert. Der Multiplayer Modus ist überhaupt großartig ausgefallen. Viele verschiedene Stages und Modis machen die Schlachten im Team legendär. Auch das große Options Menu lässt kaum noch Wünsche offen.

Knapp 70 Waffen ( inklusive Cheats ) stehen dir bei der Lösung der Aufträge zur Verfügung: Angefangen bei Schrotflinte über Granatenwerfer bis zu High - Tech Waffen hast du alles was dein schießwütiges Herz begehrt.
Jede Waffe ist zudem mit einer zweitfunktion ausgestattet, das heißt doppelter Spaß;-)

Kein N-64 Shooter hat je soviel Aufsehen erregt wie dieser. Eine komplexe Storry gepaart mit Spielfreude der extaklasse machen Perfect Dark zum Highlight schlechthin.

Die Deviese lautet hier eindeutig: Zugreifen!
Natürlich nur für alle die nichts gegen Blutflecken an der frisch gestrichen Wand haben ;-)
Nein, im ernst - meine Empfehlung lautet : Nicht geeignet für Leute unter 16 Jahren.
Die USK schreibt sogar 18 vor.

Viel Spaß bei zocken.

Negative Aspekte:
Etwas zu unrealistisch ( Auserirdische etc.)

Positive Aspekte:
Unglaublich viele Waffen / Abwechslungsreiche Missionen / Tolle Grafik

Infos zur Spielzeit:
wolfpack666 hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    wolfpack666
  • 9.2%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default