Login
Passwort vergessen?
Registrieren

"Outlaw Golf"


1 Bilder
Bereits Ende September gab "TDK Mediactive" grünes Licht zur Veröffentlichung der von den US-Entwickler "Simon&Schuster" geschaffenen Golfsimulation "Outlaw Golf" in Europa. Auch wenn der Titel noch immer nicht auf unseren Ladentischen liegt, machen in den USA neue Gerüchte die Runde. So soll nach unbestätigten Angaben des Online-Magazins "PlanetXbox" eine Booster Disc für "Outlaw Golf" angekündigt wurden sein.
Auch wenn diese Meldung seitens "Simon&Schuster" noch nicht bestätigt wurde, gilt diese Information laut "areaxbox" als relativ sicher.

Nach ersten Informationen soll die Booster Disc neben neuen Kursen auch die erste Hälfte eines Golfkurses aus dem zweiten Teil von "Outlaw Golf" enthalten. Darüber hinaus soll die Booster Disc auch ohne des Hauptprogramms lauffähig sein.

Das Online-Magazin "areaxbox" stellt darüber hinaus drei Screenshots des Booster Packs zu Verfügung. Nach eigenen Angaben wurden diese allerdings noch nicht auf ihre "Echtheit" überprüft.

Screenshot 1: http://www.hypnotix.com/forums/attachment.php?s=&postid=5412
Screenshot 2: http://www.hypnotix.com/forums/attachment.php?s=&postid=5413
Screenshot 3: http://www.hypnotix.com/forums/attachment.php?s=&postid=5415

photographikers Meinung:
Wahrscheinlich liegt es daran - dass ich kein Golf-Fan bin, weil mir die Screenshots einfach nichts sagen. Ein Release-Termin für Europa wäre dennoch für die Fans ganz interessant.

Quelle: www.areaxbox.de

e_gz_ArticlePage_Default