Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Onimusha: Warlords - Capcom at its best - Leser-Test von omegablue83


1 Bilder Onimusha: Warlords - Capcom at its best - Leser-Test von omegablue83
Onimusha Test

Capcoms Onimusha ist im Stil der Survival Horror Serie Resident Evil gehalten. Vorgeränderte Hintergründe kombiniert mit Echtzeitberechneten Polygoncharakteren. Doch bei Onimusha wirkt diese Kombination viel dynamischer. So passen die fein modellierten Figuren jetzt viel besser in die schönen Hintergründe und die Steuerung des Helden, bzw. der Heldin ist viel eleganter, was man von einem Samurai ja wohl erwarten kann.
Man wird mit einem bombastischen Vorspann auf das Spiel eingestimmt (in dieser FMV wird an Feuerwerk an innovativen Einfällen abgebrannt!).
Dann kann man gleich mit Samanusuke, dem Held des Spiels loslegen. Die Aufgabe ist es die Prinzessin aus den Fängen der Dämonen zu befreien und natürlich die Welt zu retten. Dabei stehen einem bis zu drei verschiedene Schwerter plus ein Bonusschwert verschiedene Schusswaffen wie eine Schrotflinte und verschiedene Rüstungen zur Verfügung. Die Schwerter kann man mit diversen Zaubersteinen koppeln, wodurch sie einen neuen Move und an Macht gewinnen. Man kann diese Steine dann auch noch mit gesammelten Seelen weiter auftunen.
Die Steuerung des Spiels ist eigentlich fast perfekt, die Grafik gehört ganz klar zum allerbesten und noch dazu kommt die wirklich geile Story, die mich vom ersten Moment an gefesselt hat. Das Spiel schafft es eine Atmosphäre zu schaffen die einen gebannt vor den Fernseher zu fesseln vermag. Dabei wechseln sich spannende Kämpfe gekonnt mit kniffligen Rätseln ab. Der einzige Wermutstropfen ist, dass nach etwa 5-6 Stunden schon der Abspann über den Screen läuft - viel zu kurz für solch ein tolles Spiel.

Dieses Spiel ist ganz klar besser als jeder Resident Evil Teil und gehört in jede PS 2 Sammlung! Wer RE mochte oder auf mittelalterliches Ambiente oder auf Action Adventures allgemein steht greift zu.

Info am Rande: Ich weiß nicht, ob das schon bekannt ist, aber wen es interessiert, die Schriftzeichen auf dem Cover der Packung sind chinesisch und bedeuten ,,Teufel''. Das weiß ich, weil meine Mutter Chinesin ist!

Negative Aspekte:
zu kurz

Positive Aspekte:
fesselnd, tolle Grafik

Infos zur Spielzeit:
omegablue83 hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    omegablue83
  • 9.0%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.2/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default