Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Onimusha 2 - Releasetermin für die USA


1 Bilder Onimusha 2 - Releasetermin für die USA
Capcoms neuster Superhit, das Action-Adventure Onimusha 2, ist vor kurzem in Japan erschienen und in den ersten Wochen wurden eine Million Exemplare an die Händler ausgeliefert (und der Großteil dieser Spiele dürfte mittlerweile die japanischen Gamer erfreuen). Und während im Land der aufgehenden Sonne also schon unzählige Fans versorgt wurden gab es für den Rest der Welt noch nicht einmal offizielle Releasetermine. Das bange Warten hat jetzt ein Ende, denn Capcom hat gerade den Erscheinungstermin für den US-Markt bekannt gegeben. Onimusha 2 wird demnach am 27. August in Nordamerika veröffentlicht. Ein passender Termin für Europa ist dummerweise immer noch nicht verraten worden.
Der Held der Geschichte ist ein junger Krieger namens Jubei Yagyu, welcher den bösartigen Kriegsherren Nobunaga endgültig vernichten will. "Onimusha 2: Samurai's Destiny" ist einige Jahre nach dem ersten Spiel angesiedelt und es vermischt wie sein Vorgänger reale Ereignisse aus dem sechzehnten Jahrhundert mit fiktiven Personen und Begebenheiten. Nobunaga will ganz Japan beherrschen und dafür setzt er die Mächte der Dämonenwelt ein. Das eigentliche Spielprinzip wurde nicht verändert. Der Held kämpft gegen Nobunagas lästige Dämonen um anschließend Seelen einzusammeln. Mithilfe dieser Seelen kann der Held nun seine Waffen oder Rüstungen verbessern und seine Energie wird aufgefüllt. Im Vergleich zum ersten Teil gibt es natürlich einige interessante neue Elemente beziehungsweise Verbesserungen, sowohl im Grafik- als auch im Gameplay-Bereich. So sind die Zwischensequenzen zusammengenommen etwa doppelt so lang und ein richtiger Regisseur hat die Entwickler unterstützt. Die Gebiete wurden deutlich vergrößert und es gibt jetzt viel mehr Leute mit denen man interagieren kann. Dazu kommt ein neuer Kampfstil mit den dazugehörigen interessanten Combo-Attacken. Ganz besonders wichtig sind die verschiedenen Nebencharaktere, denen man im Laufe des Spiels begegnet. Diese zusätzlichen Helden können vom Spieler kontrolliert werden und sie haben jeweils eine eigene spannende Hintergrundstory und andere Besonderheiten wie etwa spezielle Waffen oder Attacken zu bieten. Alle Elemente wurden noch detaillierter gestaltet als im Vorgänger und man kann dabei unter anderem die Gesichtszüge der Figuren erkennen. Das ist vor allem bei Jubei Yagyu ziemlich wichtig, denn dieser wurde bekanntlich einem beliebten und mittlerweile verstorbenen japanischen Schauspieler nachempfunden. Dadurch wird laut Capcom erstmals ein toter Schauspieler in einem Videogame "zum Leben erweckt". Darüber hinaus soll das Spiel besonders realistisch sein, so dass man etwa wirklich Angst hat wenn Nobunagas Truppen das Dorf des Helden angreifen.

Ceilans Meinung:
Die Besitzer von US-Konsolen dürfen sich also schon auf Onimusha 2 freuen. Wobei ich eigentlich gedacht hätte dass das Spiel etwas früher in Nordamerika auftauchen würde. Ende August ist sicherlich kein besonders erfreulicher Termin. Ich frage mich vor allem wann das Spiel dann erst in Europa erscheinen soll. Das dauert dann ja wieder so lange. Ziemlich schade, aber da kann man halt nichts machen.
Onimusha 2 wird sicherlich auch im Westen ein absoluter Superhit und das Warten lohnt sich bestimmt. Die Japan haben es wirklich gut :) Zum Glück gibt es noch andere interessante Spiele. Aber manchmal wäre es wirklich nicht schlecht wenn man japanisch verstehen könnte *g* Und das nicht nur wenn neue Playstation 2-Spiele veröffentlicht werden. Noch interessanter wäre es für mich persönlich bei den Game Boy Advance-Rollenspielen.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default