Login
Passwort vergessen?
Registrieren

NINTENDO: Mehr Umsatz & Gewinn


1 Bilder NINTENDO: Mehr Umsatz & Gewinn
In Tokio bestätigte heute NINTENDO die vor einigen Wochen prognostizierten Geschäftszahlen. Demnach stieg der Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr (bis 31.03.02) um 20% auf 554,9 Mrd. Yen (4,79 Mrd. Euro), gleichzeitig erhöhte sich der Gewinn um 10% auf fast 1 Mrd. Euro(!!!).
Für das laufende Geschäftsjahr werden Umsatzsteigerung und Gewinnrückgang erwartet. Dazu Ben Wedmore,Analyst bei HSBC Japan: "Diese Prognose ist ein Signal, dass Nintendo weitere Preissenkungen bei den Konkurrenten unverzüglich beantworten wird!"
Die Dividende wird BIG N auf 80 Yen erhöhen. Besonders interessant ist die Meldung, dass NINTENDO eigene Aktien im Wert von ca. 2,15 Mrd. Euro zurückkaufen will.

Der Link scheint leider nicht richtig zu funktionieren. Wenn ihr auf der easytrade-Hompage seit,einfach MARKTINFORMATIONEN ---> NACHRICHTEN anklicken und danach in die Suchfunktion NINTENDO eingeben!!!

Metroids Meinung:
Diese Zahlen dürften für all diejenigen interessant sein,die glaubten BIG N könne im Kampf der "Großen",Microsoft und Sony,nicht bestehen. Spätestens jetzt müßte auch dem letzten klar geworden sein,warum man NINTENDO nicht mit SEGA vergleichen kann. Der japanische Spielegigant hat einen völlig anderen finanziellen Background. Dem Unternehmen geht es gut und BIG N wird weiterhin den Videospielemarkt mit innovativen und einzigartigen Games beherrschen. Gleichzeitig schützt man sich durch den Aktienrückkauf u.a. vor ungeliebten Übernahmeversuchen. NINTENDO ist nun mal THE ONE AND ONLY REAL VIDEOGAME COMPANY!!!

Quelle: www.easytrade.de

e_gz_ArticlePage_UC_Sonstiges