Login
Passwort vergessen?
Registrieren

New York Race: Das Fünfte Element - City Flitzer im Jahre 2063 - Leser-Test von Tobioo


1 Bilder New York Race: Das Fünfte Element - City Flitzer im Jahre 2063 - Leser-Test von Tobioo
Jeder kennt ja den Film "Das fünfte Element". Wer diesen Film kennt, kennt natürlich auch die coolen fliegenden Autos. Um diese fliegenden Autos dreht sich dieses Spiel nämlich. Man fährt Rennen mit ihnen.

Das Rennen durch die Großstadt ist ziemlich schnell. Ein Rennen gilt erst dann als gewonnen wenn man jeden Checkpoint durchfahren hat. Die Levels sind sehr groß und nicht besonders übersichtlich. Natürlich spielt der normale Stadtverkehr auch eine große Rolle, da man noch mehr auf den Verkehr als auf seine Gegner achten muss. Man rammt nämlich ziemlich schnell ein entgegenkommendes Auto.
Das Feld passt sich leider dem Spieler an und so bleibt es selbst wenn man super fährt knapp hinter einem.

Auf den Strecken kann man nur Turbos und extra Schild-power finden. Von Waffen ist, komischer Weise, keine Spur.

Die Grafik ist das Beste am ganzen Spiel. Sie ist sehr Detailliert und die fünf Stadtteile (Strecken) sehen sehr real aus. Auch die Autos sehen sehr gut aus. Die Animation des Düsenantriebs sieht einfach super aus. Aber auch die Werbetafeln, die an jeder Wand hängen, stechen sofort ins Auge.

Der Sound ist ganz okay. Die Hintergrundmelodie ist wie für das Spiel gemacht und passt dementsprechend sehr gut zum Spiel. Sie wird aber irgendwann ziemlich nervig, da immer nur die Selbe läuft. Die Soundeffekte sind auch sehr nett und hören sich sehr real an.

Die Steuerung ist ganz okay. Sie hat zwar ein paar Macken, die stören aber nicht groß. Natürlich muss man erst Mal damit zurecht kommen, das man auch noch nach unten und oben lenken kann. Aber wenn man dieses raus hat ist das Spiel ganz einfach durchzuspielen.

Fazit: Ich hätte nicht gedacht das man aus fünf Strecken so viel Spielspaß raus holen kann. Die Grafik hat mich positiv überrascht. Ich hätte nie Gedacht das so ein Spiel so eine gute Grafik beinhaltet.

Negative Aspekte:
schlechtes Handling

Positive Aspekte:
Gute Grafik

Infos zur Spielzeit:
Tobioo hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Tobioo
  • 6.8%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 5.8/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 6/10
    Sound: 6/10
    Atmosphäre: 6/10
e_gz_ArticlePage_Default