Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neverwinter Nights: Addon mit neuen Quests


1 Bilder Neverwinter Nights: Addon mit neuen Quests
Für das 3D Rollen-, Adventurespiel Neverwinter Nights ist nun ein kostenloses Addon, namens „The Golden Dragon“ erschienen, welches Sie auf der Homepage des Publishers Blackstone - http://www.blackstonepublishing.com/bsp/nwn/ - herunterladen können. In diesem Addon sind Sie im Dorf Lockeyr unterwegs und lösen weitere interessante Quests. Die Hersteller versprechen insgesamt satte 15 neue Schauplätze, sowie neue NPCs.

Es war eine gemütliche Stadt, in der die Menschen im Grunde keine Krankheiten kannten. Die Stadt nennt sich Neverwinter. Doch nun sind die Bürger von Neverwinter von einer heimtückischen Seuche befallen. Wegen der drohenden Verbreitung der Seuche, ist eine Hilfe von Außen praktisch nicht möglich. Nun kommen Sie ins Spiel. Sie sind der Auserwählte, der die Heilmittelchen finden soll, welche die Seuche beseitigen wird. Und so machen Sie sich in spannenden Abenteuern, ganz auf sich alleine gestellt und in typischer Rollenspiel - Manier, auf die Suche nach der Rettung. Insgesamt führt Sie die Reise durch vier Kapitel und es warten viele abwechslungsreiche Quests auf Sie. Sie durchwandern gewaltige Städte, Dungeons oder Außenwelten, stets in schicker 3D Grafik, vor allem die Texturen wirken sehr realistisch. Einen weiteren Augenschmaus bieten die effektvollen Zauber und Animationen, dafür sind die Anforderungen an den PC entsprechend hoch. Neverwinter Nights bietet Ihnen eine ganze Palette an zusätzlichen Nebenquests, so dass für einige zehn Stunden Spielspass durchaus gesorgt ist.

perfect007s Meinung:
Kaum erschienen, gibt es für Neverwinter Nights schon das erste Addon, welches weiteren Spielspass bietet. Vor allem, weil der Download kostenlos ist. Schon die Quests in der Vollversion machen eine Menge Spass, und bieten mehrere Stunden Beschäftigung. ich freu mich jetzt schon auf dass Addon, welches ich nach den eigentlichen Missionen gerne testen werde.

Quelle: www.pcgames.de

e_gz_ArticlePage_Default