Login
Passwort vergessen?
Registrieren

NHL 2002 im Gamezone-Test


1 Bilder NHL 2002 im Gamezone-Test

Der Hockey-Fun geht nun auch auf der XBox in eine neue Runde!


1 Bilder NHL 2002 im Gamezone-Test
In der aktuellsten NHL-Version von EA SPORTS. bestimmt der Spieler selbst die Action. Zusätzliche Features wie eine völlig neuartige Kameraperspektive und die "EA GameStory" sind würdige Belohnungen für gute Leistungen des Spielers auf dem Eis.

Darüber hinaus stehen dem Spieler in sechs verschiedenen Modi mehr Optionen als je zuvor zur Verfügung. So gibt es z.B. die Möglichkeit, sofort mit einem Spiel zu beginnen, oder den Karrieremodus, in dem der Spieler über eine reguläre Saison hinaus eine komplette Karriere einschließlich Drafts, Trades und dem Verpflichten von Free Agents absolvieren kann.

Ein Stürmer kurz vor dem möglicherweise spielentscheidenden Treffer, der Goalie beim Shutout oder ein Spieler beim Versuch, seine Zone zu verteidigen - NHL 2002 bietet auf jeden Fall pure Eishockey-Action. Coole Kameraperspektiven, erstklassige Statistiken und fachkundige Kommentare von Michael Leopold und Rick Amann runden das Spiel ab und machen es zu einem einzigartigen Erlebnis für den Spieler.

Na endlich... da hat sich was getan. Die kleinen Macken des Vorgängers wurden hier gut überarbeitet. Fast kontinuierlich flüssiges Gameplay, bessere Physik des Puck's und eine noch ansehnlichere Präsentation.

Neben der tollen Spielbarkeit überzeugen nun auch die ansehnlichen Emotions-Einlagen. Wie z.B. eine spezielle Ansicht mit Herzschlag beim Torschuß und sehenswerte Bodycheck-Attacken. Es ist nun nach einem Tor sogar möglich, seine Freude durch verschiedene Bewegungen, per drücken der Button's, zum Ausdruck zu bringen. Auch das Kommentar ist absolut gelungen und begleitet die gesamte Eishockey-Stimmung ebenfalls mit viel Emotionen. Neben abwechslungsreichen Kombinationen und ausgetüftelter Angriffsstrategie, können Sie sich auch mit harten Bodychecks durch die Reihen kämpfen. Ab und zu gibt es auch mal 'ne Prügelei.

Klar ist auch... typisch für EA Sports, daß man wieder alles nur erdenkliche einstellen kann. So z.B. Spielfluß, Geschwindigkeit, Schlagtechnik, Puckverhalten uvm.

Fazit: Ein würdiger und sehr gelungener Nachfolger!

NHL 2002 (XB)
  • Singleplayer
  • 8,5 /10
  • Multiplayer - 
    Grafik 8/10 
    Sound 8/10 
    Steuerung 8/10 
    Gameplay 9/10 
e_gz_ArticlePage_Default