Login
Passwort vergessen?
Registrieren

NHL 2002 – Erste Screenshots


1 Bilder NHL 2002 – Erste Screenshots
Sportspielfans können sich im Moment wirklich nicht beklagen, denn auf dem Game Boy Advance werden Umsetzungen zu allen mehr oder weniger populären Sportarten erscheinen. Da darf natürlich auch eine passende Eishockey-Variante nicht fehlen und der Branchenriese EA Sports wird einen Ableger der überaus beliebten NHL-Reihe veröffentlichen. Das Spiel basiert auf den 16-Bit Versionen für das Super Nintendo und Segas Genesis. Diese Tatsache ist für viele Videospiel-Veteranen ein Grund zur Freude, denn die Originale konnten offensichtlich durch ihre Gameplay-Qualitäten überzeugen. Leider haben die Verantwortlichen von EA Sports bis jetzt noch nichts Genaueres verraten was die Features der GBA-Umsetzung betrifft. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass dieses Spiel einen Multiplayermode und einen Batteriespeicher zum Sichern der Saison-Ergebnisse enthalten wird. Anscheinend (so behaupten es jedenfalls die Leute von IGN) ist im Moment noch eine der Linien auf dem Spielfeld falsch eingezeichnet, weil die Entwickler wohl alte Vorlagen aus den klassischen Games benutzen. Und nach deren Erscheinen hat es wie es scheint eine Regeländerung gegeben. NHL 2002 soll in den USA Ende März veröffentlicht werden. Ein Releasetermin für Europa wird im Text nicht erwähnt. Die ersten Screenshots zeigen einige Spielszenen. Der Quell-Link unten führt direkt dorthin und zum passenden Text geht es mit diesem Link: http://pocket.ign.com/news/41207.html

Ceilans Meinung:
Sportspiele sind bekanntlich nicht mein Fall und die ganzen Umsetzungen können mich deshalb nicht begeistern. Aber zumindest die Optik ist bei den meisten dieser GBA-Versionen völlig in Ordnung und für Fans des Genres sind solche Games bestimmt auch auf einem Handheld recht spaßig. Schade dass kaum Infos zu NHL 2002 veröffentlicht wurden, aber die Leute von IGN versprechen dass bald weitere Details bekannt gegeben werden. Zumindest ein Mutiplayer-Mode dürfte bei einem Spiel dieser Art wohl fast schon selbstverständlich sein. Ansonsten werden sich wahrscheinlich vor allem auch die Fans der 16-Bit Versionen freuen.

Quelle: mediaviewer.ign.com

e_gz_ArticlePage_Default