Login
Passwort vergessen?
Registrieren

NHL 2002: Hockey-Sucht! - Leser-Test von solid snake 2002


1 Bilder NHL 2002: Hockey-Sucht! - Leser-Test von solid snake 2002
NHL 2002

"Schon wieder ein NHL Spiel von EA? Hört das denn nie auf? "
DAs haben sich wohl auch bei NHL 2002 viele gamer gedacht, als es auf dem deutschen Markt ercshienen ist. Und ja, es ist wirklich eine unendliche Geschichte - Eine unendlich geniale Geschichte! Denn in NHL wird der Begriff Spielspass neu definiert!

Und dieser Spielspass setzt sich aus vielen guten Sachen zusammen, die das Game so perfekt machen. Zum ersten wäre da die Grafik: Wunderschön detaillierte Spieler, zum Teil ein animiertes publikum und eine Spielfläche, bei der sogar die Kratzer auf dem Eis berücksichtigt werden. Vor allem die gute Spielerdarstellung erkennt man, wenn dieser nach einem Tor seinen Erfolg feiert oder wenn er sich heisse Boxkämpfe mit einem gegnerischen Spieler liefert. Desweiteren kann das Spiel mit tollen Lichteffekten beim Auflauf der Gladiatoren vor jedem Spiel beginnen.

Eben dieser Auflauf vorm Spiel ist auch schon das erste positive am grandiosen Sound. Denn nicht nur die Licheffekte sind dabei super, auch die Hintergrundmusik passt genau uzm actiongeldenen Gameplay. Des weiteren sind, im Gegensatz zu vielen Fifa Spielen, die Kommentatoren wirklich toll eingestzt. Zwar wiederholen sich auch ihre Sprüche relativ schnell, jedoch bringen sie die passende Betonung zum richtigen Zeitpunkt mit, was entscheidend zur Athmosphäre beiträgt. Ausserdem können sie die Vornamen der von euch erstellten Spieler erstellen, so dass man schon mal seinen eigenen namen hört, was ebenfalls die Athmosphäre verbessert. Diese wird auch durch das Publikum unterstützt, welches seine Helden je nach Leistung unterschiedlich stark anfeuert, was auch Einfluss aufs Spiel hat. Denn bringt man durch viele Bodychecks oder Tore das Publikum zum kochen, so spornt das wiederum die Spieler an, die dann noch ein bisschen besser spielen.

Nun aber zum eigentlichen Spiel.
Euch stehen verschiedene Modi ur Auswahl, vom Einzelspiel bis hin zur vollen Saison mit 82 Spielen plus Play-Offs. So eine komplette Saison macht besonders dann Spass, wenn man sich vorher die Zeit genommen hat, und seine eigene Mannschaft erstellt hat. Wenn man dann einen Spieler ins All-Star Spiel gebracht hat, freut einen das noch besonders.
Ihr könnt das Spiel in 5 unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zocken, was für eine hohe Langzeitmotivation sorgt. Ausserdem habt ihr die Möglichkeit, vor jedem Spiel die Spieler und Torwart Boosts um zu stellen, was das ganze auch noch mal vereinfachen bzw. erschweren kann.
Schwer ist es auch, den Puck in das kleine Tor zu bekommen. Denn wenn man nicht unbedingt auf den beiden leichtesten Stufen zockt, halten die gegnerischen Torhüter den Kasten schon relativ gut sauber. Schon alleine das Herausspielen von Grosschancen ist nicht zu einfach, denn auf dem Weg zum Tor wird zu jeder Zeit gerammt und geschoben was das zeug hält. Wenn zwei Spieler sich dabei besonders "lieb haben", dann geraten sie schon mal in einem, oben bereits erwähnten, Boxkampf aneinander. Hierbei ist euer einzieges Ziel, den CPU-Konkurrenten zu Boden zu hauen, egal ob danach eine fünf Minuten Strafe folgt oder nicht. So entsteht ein sehr schnelles, actionreiches Spiel, welches eine Unmenge Spass macht. Vor allem im Multiplayer kann es da schon mal zu heftigen Auseinandersetzungen kommen, die im Endeffekt den Spielspass ausmachen.

Insgesamt finde ich ist dieses Spiel für jeden etwas, der überhaupt was von Sportspielen hält. Auch wenn man kein Eishockeyfan ist, das Spiel spielt sich einfach so genial, das es schon fast Spass machen muss!

Negative Aspekte:
-etwas wenig Spielmodi

Positive Aspekte:
-klasse Gameplay

Infos zur Spielzeit:
solid snake 2002 hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default