Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Monitore: Asus und Acer mit 200 Hz-Ultrawide-Modellen

Wer gerne in einer WQHD-Auflösung spielt, sich aber bei einigen Spielen oder bei der Arbeit mehr Breite wünscht, wird demnächst bei Asus und Acer fündig. Beide Hersteller haben Monitore mit 3440 mal 1440 Pixeln, 200 Hertz Bildwiederholfrequenz und Nvidia G-Sync angekündigt.

2 Bilder Acer Predator X35P Acer Predator X35P [Quelle: Acer]

Acer und Asus haben Monitore angekündigt, die UWQHD (3.440 mal 1.440 Pixel) als Auflösung sowie 200 Hertz als Bildwiederholfrequenz bieten. Dies berichtet das Hardware-Portal wccftech. Zum einen handelt es sich um den Acer Predator X35, zum anderen um den Asus ROG Swift PG35VQ, über den auch unsere Kollegen der PC Games Hardware berichteten. Somit kann man quasi eine breite Variante der beliebten WQHD-Auflösung (2560 mal 1440 Pixel) nutzen, was bei der Arbeit das Platzieren mehrerer Fenster nebeneinander vereinfacht. Beim Spielen ist wiederum ein größerer horizontaler Blickwinkel verfügbar - man sieht beispielsweise bei einem Shooter also mehr von dem, was sich weiter links und rechts abspielt.


2 Bilder Asus ROG Swift PG35VQ Asus ROG Swift PG35VQ [Quelle: PC Games Hardware]
Bislang war aber bei 100 Hertz Bildwiederholfrequenz Schluss, was die Auswahl bei UWQHD-Monitoren anging. Lediglich ein Modell von Acer bot im OC-Modus 120 Hertz. Für Spiele sind aber Bildwiederholfrequenzen ab 144 Hertz seit einigen Jahren immer beliebter geworden. Die beiden neu angekündigten Monitore von Acer und Asus wenden sich mit ihren 200 Hertz daher an Spieler, die eine hohe Bildwiederholfrequenz wünschen und gleichzeitig auch ein Widescreenformat mit einer hohen Auflösung suchen. Für Besitzer einer Nvidia-Grafikkarte bieten die beiden Monitore zudem auch G-Sync, womit sich das lästige Tearing vermeiden lässt, welches bei schnellen Bewegungen im Spiel auftauchen kann. Bei wccftech findet ihr zudem noch Hinweise zu zwei neuen 4k-Monitore, ebenfalls von Asus und Acer, sowie Gaminglaptops mit G-Sync-Displays von Acer, Asus und Gigabyte.

e_gz_ArticlePage_Computer