Login
Passwort vergessen?
Registrieren

GP32: Neuer Power-Handheld aus Korea


1 Bilder GP32: Neuer Power-Handheld aus Korea
Der koreanische Hersteller GamePark schickt sich an mit dem GP32 den Handheld-Markt von hinten aufzuräumen. Ganz im Gegensatz zum Marktführer Nintendo setzt GamePark auf Hardwarepower und ein unglaublich offenes System. So werden die Spiele auf handelsüblichen SmartMediaCards ausgeliefert auf welchen man z.B. auch seine eigenen MP3's abspeichern kann. Doch das ist bei weitem noch nicht alles was in diesem kleinen Gehäuse steckt. Eine Funkverbindung für rasante Multiplayer-Aktion wurde ebenso integriert wie eine USB-Schnittstelle zum Anschluß an den PC. So ganz nebenbei wird der GP32 dadurch auch noch Internetfähig.
Lest in diesem Special was man alles in ein Handheld einbauen kann.

PeterGrubmairs Meinung:
Ein wirklich erstaunliches und unglaublich vielseitiges Gerät. Ob es allerdings den Sprung über die lokalen Grenzen schafft lässt sich noch nicht sagen.

Quelle: www.gamezone.de

e_gz_ArticlePage_Computer