Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Back Light Unit und GPCinema beim Euro GP32


1 Bilder Back Light Unit und GPCinema beim Euro GP32
In den letzten Tagen schlugen immer neue News zum Europarelease des GP32 in Spanien über Virgin auf.
Im Gegensatz zu dem bisherigen Modell wird der neue GP32 eine bessere Beleuchtung haben (bisher gab es nur einen inoffiziellen Frontlight mod von Hahotech), die ein klareres Display zur Folge hat. Die Befürchtung der Community, das die Batterielaufzeit drunter leiden könnte, wurde dementiert, 12 Stunden soll der neue weiterhin in der Standardtaktung laufen.
Ausserdem wird sich die vorinstallierte Software unterscheiden.
Das Euro Bios wird installiert sein, welches keinen MP3 Player besitzt (da es sowieso bessere Homebrew Player gibt als den Original ist das kein Problem), dafür wesentlich umgänglicher und moderner wirkt.
Der beste News kam aber heute von anderer Seite. Entware gab bekannt, das ihr genialer Movieplayer GPCinema ab Mai kostenlos zur Verfügung steht (bisher musste die Software kompliziert übers Netz für ca. 8€ gekauft werden) und dem Euro GP32 von anfang an beiliegt.

Ab Sommer wird der Euro GP32 für 199€ inkl. einer 64MB Smart Media Card bei Virgin in Spanien und weltweit über ihre Webseite erhältlich sein.

Dan Furys Meinung:
GPCinema war der beste Softwarekauf, den ich je übers Netz getätigt habe, drum freut es mich sehr, es gebundelt zu sehen.
Da ich keinen FLU besitze, freut mich die Ankündigung ungemein, ich werd mir garantiert noch einen GP32 mit der neuen Rückbeleuchtung kaufen, da ich mir kein besseres Gerät für Reisen vorstellen kann. Was will man mehr als alle Retrokonsolen in einem 320x240 Display + Movieplayer und das ganze voll beleuchtet für die Hosentasche?

Quelle: www.gp32x.com

e_gz_ArticlePage_UC_Computer