Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Verkaufszahlen der XBOX in Australien steigen


1 Bilder Verkaufszahlen der XBOX in Australien steigen
Wie berichtet wird, ist die XBOX gerade dabei den Verkaufserfolg der PS2 in Australien sehr stark zu schwächen. Insgesamt wurden von der PS2 in Australien 550000 Geräte verkauft und von der XBOX ca. 140000. Jedoch lässt sich ein Wandel in den Verkaufscharts erkennen. Der Marktanteil der XBOX wurde bis zum 24. November um 46% erhöht. Das bedeute, dass 13072 Geräte verkauft wurden. Im Vergleich dazu verlor die PS2 auf dem australischen Markt fast 80%. Das bedeutet einen Absatz von 14235 Geräten. Mit 1151 verkauften Geräten ist der GameCube das Nesthäkchen der Händler und wird die beiden Konkurrenten wohl nicht so schnell einholen.

tillitoms Meinung:
Wie die Zahlen belegen, so scheint es, dass die XBOX wohl doch die bessere Konsole sein muss. Warum sollten sonst so viele Leute die XBOX kaufen?

Quelle: www.4players.de

e_gz_ArticlePage_UC_Computer