Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Modifiziertes XBox in Australien


1 Bilder Modifiziertes XBox in Australien
Wer kennt sie nicht, die Hacker, die immer alles "verbessern" wollen und nach eigenen Bedarf die Hardware und Software modifizieren. Im neuesten Fall geht es um Microsofts XBox.

In Australien ist jetzt ein solch modifiziertes Modell auf den Markt gekommen. Für den "Normalspieler" ist dieses Gerät kaum vom Original zu unterscheiden. In der Hackerszene allerdings, sorgte die XBox mit einem DVD-Laufwerk der Firma Philips für Aufsehen. Da keine weiteren Sicherheitsmaßnahmen gegen Modchips vorgenommen wurden, beruhigte sich die Hackerszene allerdings wieder.

Das modifizierte Gerät wurde außerdem an den USB-Anschlüssen geändert. Selbige wurden direkt in das Motherboard integriert. Außerdem wurde der originale Prozessor mit einem lüfterlosen Prozessor ausgetauscht.

photographikers Meinung:
Egal welche Schutzmaßnahmen unternommen werden, die Hackerszene findet wohl immer ein "Sicherheitsloch". Grundsätzlich kann man dagegen auch nichts tun, außer eben aufpassen.

Quelle: www.areaxbox.de

e_gz_ArticlePage_UC_Computer