Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Microsoft kontert PS 2 Preissenkung


1 Bilder Microsoft kontert PS 2 Preissenkung
Lange war man davon ausgegangen, daß Microsoft im Zuge der E3 den Preis für seine XBox in den USA senken und damit der Konkurrenz von Sony und Nintendo im Kampf um Marktanteile neuen Druck machen würde. Diese Absicht vermutete offenbar auch Sony und stahl der Konkurrent aus Redmond gestern kurzerhand die Schau: Noch bevor Microsoft das Ganze offiziell gemacht hat, gab nun Sony bekannt, das die PS 2 amerikanische Käufer ab 20. Mai nur noch 199 $ kosten wird! Anders als ursprünglich geplant, blieb Microsoft nichts anderes mehr übrig, als nachzuziehen. Und so gab das Unternehmen bekannt, daß auch die XBox für nur noch 199 $ Dollar verkauft wird. Und weil man die Konkurrenz irgendwie ja doch ausstechen noch muß, gilt dieser Preis nicht erst in fünf Tagen, sondern schon ab heute! Und damit nicht genug, auch einige Spieletitel (29.99 $) und Memory Cards (29.99 $) wurden im Preis gesenkt.

Angeblich habe übrigens der Wechsel einiger XBox Komponenten die Preissenkung möglich gemacht, es wird jedoch ebenfalls, vermutet, daß diese Modifikationen ebenso gegen die nun auch für die Box verstärkt aufkommenden Mod Chips und damit gegen Softwarepiraten gerichtet sind!

HALLofGAMEs Meinung:
Amerikaner müsste man sein! Alle drei Next Generation Konsolen für nur noch 199 $, das kann sich doch sehen lassen! Eigentlich wären wir ja jetzt wieder mit einer Preissenkung dran, denn nach dieser Entscheidung hat sich das alte Preisungleichgewicht, das beim Europa-Launch für soviel Unmut gesorgt und massiv potentielle Käufer verprellt hat, wieder hergestellt. Wieder zahlen wir Europäer ein sattes Drittel mehr, für die gleiche Hardware! Im Licht der aktuellen amerikanischen Entscheidung kann man jetzt natürlich auch die letzte Preissenkung in Europa relativieren. Das bei einem sicher schon länger im Raum stehenden US-Preis von 199 $ der alte Europa-Preis der XBox (479 €) völlig unhaltbar gewesen ist, scheint mir offensichtlich.

Quelle: www.eurogamer.net

e_gz_ArticlePage_UC_Sonstiges