Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neues Video zu Metroid Fusion


1 Bilder Neues Video zu Metroid Fusion
Während die Spielewelt natürlich gespannt auf das große Metroid Prime wartet, von dem man sich ja so einiges verspricht, wird es aber auch noch für den kleinen Handhelden von Nintendo, dem GameBoy Advance, eine passende „kleine“ Metroid Version geben. Zum Glück scheint Nintendo uns hier mit Ramkes zu verschonen, waren doch alle Mario Spiele bisher nur umgesetzte Super Nintendo Hits. Bei Metroid scheint das nun anders zu laufen. Dieses Spiel wird kein Remake eines Klassikers sein und stellt ein komplett neues Spiel dar. Erfreulicherweise hat man für das neue Metroid Spiel die Entwickler des Super Nintendo Klassikers engagiert. Die Story soll geschichtlich nach Super Metroid angesiedelt sein. In Kurzform kann man diese so beschreiben, dass Samus Aran unfreiwillig mit einem Virus X infiziert wurde. So muss die Heldin nun mit neuen Fähigkeiten, die der Virus ihr gab, dem Geheimniss um X auf die Spur kommen. Dabei wird sie wieder einmal so allerhand Waffen benutzen können, um die diversen Feinde aus dem Weg räumen zu können.

Viele Bilder und ein Video der E3 zeigten uns schon, was da auf uns zu kommt. Die Entwickler scheinen nichts von ihrem Können verloren zu haben und präsentieren uns ein Metroid Spiel, das mit dieser Technik auch auf dem Super Nintendo für Furore gesorgt hätte. Dies bezeugt uns auch ein weiteres, neues Videofile, das eine Webseite online gestellt hat. Dieses stammt anscheinend von der CubeClub CD, die man bei den Treffen dort bekommen kann. Das Video liegt in einem WindowsMedia Format vor und hat gerade einmal 800 Kbyte. So kann sich das wohl jeder downloaden und anschauen, der möchte. Doch hat das Video bei dieser Größe auch einen entscheidenden Nachteil. Erstens ist das Bild recht klein und zweitens bekommt man insgesamt nur fünfzehn Sekunden zu sehen. Dennoch hat man einen Einblich in das Spiel. So sieht man lauter kleine Szenen in unterschiedlichen Level. Auf diverse Fähigkeiten hat man wohl auch besonders Wert gelegt. So sieht man Samus klettern, an Wände hochspringen oder besonders schnell rennen (wobei man die Protagonistin nur noch schattenhaft erkennen kann). Vor allem kann man auch die recht detaillierte Hintergründe und sowie Levelbauten bewundern, die wirklich nicht von schlechten Eltern sind. Das Video könnt ihr über die Quellseite downloaden.

perfect007s Meinung:
Metroid hat schon früher viele Spieler begeistert und wenn man sich das Videomaterial zu Metroid Fusion anschaut, kann man schon fast davon ausgehen, dass auch dieses neue Spiel die Gamer begeistern wird. Vor allem Fans des Super Nintendo Klassikers werden hier wohl voll auf ihre Kosten kommen, wirkt dieses Spiel doch wie eine weiter entwickelte Version von Super Metroid. Ich finde es auch wirklich toll, dass wir diesesmal nicht irgend ein Spiel als Remake für den GameBoy Advance aufgetischt bekommen, sondern ein wirklich neues Spiel.

Quelle: www.planetgamecube.com

e_gz_ArticlePage_Default