Login
Passwort vergessen?
Registrieren

"Medal of Honor - Allied Assault" ohne Blut?


1 Bilder
Laut einem Preview von MGON wird der im zweiten Weltkrieg angesiedelte Ego-Shooter für den PC ohne die Darstellung von Blut auskommen müssen. Electronic Arts will damit auf das Terrorattentat vom 11. September reagieren:

"In the light of recent events in New York, and in keeping with EA's general approach to the subject there will be little or no bloodletting in the game. Soldiers writhe about when hit, but you are unlikely to see a hint of blood, which will hurt the game on the realism front, even though it helps make the game more likely to appeal to a wider and younger audience. "

Sonikachus Meinung:
Ich schließe mich da weitgehend der Meinung vom Maniac-Redakteur Stephan an: Ist es jetzt, nach dem Anschlag, plötzlich verwerflich, blutende Menschen darzustellen? War es vor dem Anschlag etwa in irgendeiner Weise moralischer? Darüber sollte jeder mal selbst nachdenken.

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Default