Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Amerika liebt Medal of Honor: Allied Assault


1 Bilder Amerika liebt Medal of Honor: Allied Assault
Wie jede Woche haben die Marktforscher von NPDTechworld auch diese Woche wieder ihre aktuelle Top-Ten Liste der bestverkauften PC-Spiele veröffentlicht, diesmal für die vierte Januarwoche (bis 26.01.). Während sich die PC-Spieler hierzulande aktuell über die Verschiebung von Medal of Honor: Allied Assault ärgern, haben die amerikanischen Spieler das Game im Beobachtungszeitraum auf Platz Eins der Charts gehoben! Ein souveräner Erfolg gegenüber dem zweiten in der Top-Ten Liste vertretenen Ego-Shooter, denn Activisions Return of Castle Wolfenstein belegte nur noch Rang Fünf.

Ansonsten bot sich auch in der vierten Woche das gewohnte Bild: Electronic Arts belegt insgesamt fünf der zehn Plätze, dreimal mit Spielen bzw. Erweiterungen der Sim-Reihe. Zweiterfolgreichster Publisher war Infogrames mit immerhin noch drei Top-Ten Platzierungen.

Nachfolgend die genaue Liste der Platzierungen (leider von Gamasutra.Com mal wieder ohne Verkaufszahlen geliefert):

1. Medal Of Honor: Allied Assault
2. Harry Potter & The Sorcerers Stone
3. The Sims: Hot Date Expansion Pack
4. The Sims
5. Return To Castle Wolfenstein
6. MP Roller Coaster Tycoon
7. MS Zoo Tycoon
8. Civilization 3
9. Backyard Basketball
10. The Sims: Livin Large Expansion Pack

HALLofGAMEs Meinung:
Da kann man gerade heute nur neidisch werden, zumindest wenn man sehnlichst auf Medal of Honor: Allied Assault wartet. Darüberhinaus frage ich mich, wielange Electronic Arts noch mit den Sim-Spielen dermassen abräumen wird. Irgendwie phänomenal.

Quelle: www.gamasutra.com

e_gz_ArticlePage_Default