Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Mechwarrior 3: Robo-Klassiker - Leser-Test von omegablue83


1 Bilder Mechwarrior 3: Robo-Klassiker - Leser-Test von omegablue83
Spielerisch erinnert Mechwarrior 3 an den zweiten Teil. Man bekommt vor jeder Mission sein Briefing , rüstet den Mech mit Waffen aus und legt los um Landstriche zu erobern oder feindliche Gebäude zu vernichten.Im Laufe des Spiels trifft man auf gleichgesinnte die einem dann zur Seite stehen.Nach jeder Mission kann man die auf dem Schlachtfeld verbliebenen Mechs und Waffen einsammeln und weiter benutzen.
Die 3 D Grafik gehört zum Allerfeinsten.Tolle Explosionen und schöne Wetter effekte, Schatten und Fussspuren etc.Schwere Explosionen reissen sogar Krater in den Boden! Der dritte Teil ist ja sogar mein persönlicher Favorit noch vor Teil 4.DA die Spieldynamik einfach besser ist. Auch die Instant Feldzüge in Form von Feindwellen halten bei Laune(leider habe ich bei meiner Version öfter Probleme mit Abstürzen bei solchen Einsätzen, die ich auch nicht durch einen Patch beheben konnte ).Doch das tut dem Spass keinen Abbruch - ich habe das Spiel sofort nach dem ersten Mal Durchspielen noch einmal durchgezockt. Uneingeschränkte Kaufempfehlung für inzwischen 20 DM !

Negative Aspekte:
zeitweise schlechte KI

Positive Aspekte:
efektvolle Optik,viele Waffen

Infos zur Spielzeit:
omegablue83 hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    omegablue83
  • 8.8%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default