Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Mat Hoffman's Pro BMX 2 im Gamezone-Test


1 Bilder Mat Hoffman's Pro BMX 2 im Gamezone-Test

BMX für echte Profis!

Grafisch ist Mat Hoffman's Pro BMX 2 auf der Höhe der Zeit, das Spiel verwendet offensichtlich die selbe Engine wie "Tony Hawk 3", sogar diverse Texturen scheinen direkt übernommen worden zu sein. Die Animationen der BMX-Bikes sind sehr realistisch und übertreffen stellenweise so manchen Genrekollegen. Auch die musikalische Untermalung hat so manchen Knaller zu bieten, auch wenn diverse Tracks für den Gelegenheitsspieler wohl etwas zu hart sein könnten.

Ein großer Bonus sind die vielen Videos die es freizuspielen gibt. Die Videos zeigen wirklich packende Tricks der größten Stars der Szene und dokumentieren die Tour der Stars quer durch Amerika die zusammen mit Activision veranstaltet wurde.

Das Gameplay wird jedem Fan von Funsport-Simulationen schnell bekannt vorkommen: Zu Beginn eines Levels bekommen wir diverse Ziele gezeigt, die es zu erfüllen gibt. Sobald wir diese, anfangs noch leichten, Ziele erfüllt haben gibt es gleich noch einen Schwung an schwereren Aufgaben. Erst wenn auch diese erledigt sind, können wir den nächsten Level anwählen. Gerade am Anfang, wenn man noch nicht alle Tricks so locker drauf hat, ist es ganz schon schwer die höheren Highscores zu knacken. Da wünscht man sich sehr schnell die toll gemachten Levelziele aus "Tony Hawk 3" zurück.

Ein Hauptproblem ist die wesentlich schwierigere Steuerung im Vergleich zur hauseigenen Skateboard-Simulation. Selbst Spieler die bei Tony Hawk's Spielen noch jeden Highscore geknackt haben, werden sich hier schwer tun - obwohl die Tastenbelegung nahezu identisch ist. Uns hat es auf jeden Fall viel zu oft vom Bike geschmissen und das sehr kurz bemessene und nervige Zeitlimit hat auch nicht gerade dazu beigetragen den Spielspass auf hohem Niveau zu halten.

  • - GreenAcid"-"
  • Mat Hoffman's Pro BMX 2 ist die wahrscheinlich beste Funsport-BMX-Simulation auf dem Markt, richtet sich aber eindeutig an die echten Profis und Fans des Sports. Wer nicht unbedingt ein Bike braucht um Spaß zu haben, sollte sich lieber mit "Aggressive Inline" oder auch dem bald erscheinenden "Tony Hawk 4" beschäftigen. Der knackige Schwierigkeitsgrad verursacht schnell ein paar Frustmomente und lässt das Spiel bei ungeduldigen Spielern schnell in Vergessenheit geraten.
Mat Hoffman's Pro BMX 2 (PS2)
  • Singleplayer
  • 7,2 /10
  • Multiplayer - 
    Grafik 7/10 
    Sound 8/10 
    Steuerung 7/10 
    Gameplay 7/10 
Pro & Contra
guter Soundtrack
viel Bonusmaterial
schwierige Steuerung
hoher Schwiergkeitsgrad
e_gz_ArticlePage_Default