Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Marco's Magic Football: Sehr langweilig - Leser-Test von Tobioo


1 Bilder Marco's Magic Football: Sehr langweilig - Leser-Test von Tobioo
In dem Spiel Marko's Magic Football spielt man logischerweise mit Marko. Er ist ein zirka zehn jähriger Junge der mit seinem Fussball eigentlich nur ein wenig bolzen gehen wollte. Doch es kommt anders. Außerirdische befallen die Welt und das schöne und ruhige Örtchen in dem er lebt wird zum Horrordorf. Alle Menschen und Tiere sind infiziert und versuchen Marko umzubringen. Als einzige Waffe hat er seinen Fussball, den er aber perfekt einsetzen kann. Er kann viele Tricks wie Fallrückszieher oder Volleyschüsse. So muss er halt seine Gegner töten und sich durch die vielen Level kämpfen. Aber auch wenn man mal einen Ball aus versehen aus dem Bildschirm kickt, erscheint sofort ein neuer vor Markos Beinen. Es gibt auch einige kleine Rätsel, ohne die man sonst nicht weiter kommen würde, zu lösen. So muss man z. B. erst einen Luftballon von seiner Halterung losschießen um dann mit ihm auf ein Dach zu gelangen.

Die Grafik ist wie aus einem Comic. Die Welt sieht sehr schön und friedlich aus. Selbst als die Außerirdischen die Stadt beherrschen ist alles noch sehr ruhig und still. Die verschiedenen Schauplätze, wie die Kanalisation oder der Zirkus sind sehr gut getroffen und sehen ganz gut aus.

Der Sound ist sehr kindisch. Die Hintergrundmelodie ist ziemlich schnell und passt überhaupt nicht zum Spiel. Die Soundeffekte sind auch sehr komisch. Es gibt nur drei verschiedene Soundeffekte für alle Gegner. Dies lässt das Spiel ziemlich schnell langweilig werden. Alleine der Fussball ist mit vielen verschiedenen Soundeffekten versehen. Egal was man macht, man hört immer ein anderes Geräusch, das aber gut zu der jeweiligen Situation passt.

Fazit: Die Spielidee ist ja eigentlich ganz okay. Aber die Umsetzung ist miserabel. Es kommt überhaubt kein Spielspaß auf und man hat nach ein paar Minuten Spiel schon kein Bock mehr. Lasst es in den Läden es lohnt sich nicht

Negative Aspekte:
alles Andere

Positive Aspekte:
Das Beste ist die Grafik

Infos zur Spielzeit:
Tobioo hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Tobioo
  • 3.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 4/10
    Steuerung: 2/10
    Sound: 4/10
    Atmosphäre: 4/10
e_gz_ArticlePage_Default