Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Manic Miner – Erste Screenshots


1 Bilder Manic Miner – Erste Screenshots
Für den Game Boy Advance werden im Moment alle möglichen Spieleklassiker umgesetzt und Jester Interactive hat zwei weitere Remakes angekündigt. Es handelt sich um Manic Miner und Jet Set Willy. Manic Miner erschien 1983 unter anderem für den Sinclair ZX Spectrum-Homecomputer und es war eines der ersten Jump & Runs. Der Minenarbeiter Willy musste sich seinen Weg durch zahlreiche unterirdische Levels bahnen und dabei kamen im unter anderem Affen und fiese Amöben in die Quere. Das Game wurde offensichtlich vom Amateur-Programmierer Matthew Smith entwickelt und von Software Projects veröffentlicht. Die Neuauflage bietet anscheinend stark verbesserte Grafiken, vor allem was die farbenfrohen Hintergründe angeht. Genauere Informationen zur Zahl der Levels usw. gibt es leider noch nicht. Das zweite angekündigte Spiel erschien offensichtlich ein Jahr später ebenfalls für den Sinclair ZX Spectrum-Homecomputer sowie den C-64. Jet Set Willy ist anscheinend die Fortsetzung von Manic Miner, aber das sieht man dem Game Boy Advance-Spiel nicht gerade an. Anders als der erste Teil wurde diese Variante nämlich wie es scheint nicht verbessert und die Grafik sieht dementsprechend sehr altmodisch aus. Wie der Vorgänger ist auch JetSet Willy ein Jump & Run. Für beide Spiele wird im Moment noch kein Releasetermin genannt, aber bei Computer and Video Games wird es wohl bald ein passendes Interview mit den verantwortlichen Leuten von Jester Interactive gaben. Bis dahin kann man sich schon mal die ersten Screenshots zu Manic Miner absehen, denn davon wurden gleich 25 veröffentlicht. Auch zu Jet Set Willy gibt es auf einer anderen Seite schon ein paar Bilder zu sehen:
www.puissance-pocket.com/cgi-bin/news/pviewnews.cgi?category=all&id=1012423169

Ceilans Meinung:
Ich weiß ja nicht ob es eine gute Idee ist zwei so betagte Spiele noch mal erscheinen zu lassen. Nostalgiker werden vielleicht begeistert sein aber die durchschnittlichen GBA-Spieler werden sich wohl kaum mit der Simpelgrafik anfreunden können. Denn wenn man das Ganze mal mit aktuellen Titel wie etwa Sonic Advance oder Rayman Advance vergleicht sieht zumindest Jet Set Willy im wahrsten Sinne des Wortes alt aus. Manic Miner ist dagegen sogar richtig hübsch. Die Hintergründe sind recht bunt und abwechslungsreich, so dass verwöhnte Spieleraugen beim Anblick der Screenshots nicht gleich anfangen zu tränen :) Aber ich werden mir das Game trotzdem mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nicht kaufen. Veteranen können sich das Ganze ja trotzdem mal anschauen *g*

Quelle: www.computerandvideogames.com

e_gz_ArticlePage_Default