Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Malice - Neue Screenshots und Infos


1 Bilder Malice - Neue Screenshots und Infos
Lange Zeit galt das Jump & Run „Malice“ als eines der Vorzeigespiele für Microsofts XBox und es sollte ursprünglich zu den Launchtiteln der Konsole gehören. Viele Leute waren deshalb überrascht als vor einigen Monaten auch eine Playstation 2-Version angekündigt wurde. Zu dieser Umsetzung wurden jetzt einige neue Screenshots veröffentlicht und im einem Interview verrät ein Mitarbeiter des Entwicklers Argonaut welche Unterschiede es zwischen den beiden Versionen geben wird. Etwas ungewöhnlich ist die Tatsache, das ausnahmsweise mal die Playstation 2-Version eines Spieles mehr Levels zu bieten hat als das vergleichbare Game für die XBox, denn im Normalfall ist das ja immer umgekehrt. Jedenfalls wird die PS 2-Umsetzung einige besonders interessante Spielstufen enthalten, welche man im „Original“ nicht finden kann. Die von Argonaut entwickelte Shadowcaster-Engine musste natürlich an die Fähigkeiten der schwächeren Konsole angepasst werden, aber angeblich hat man alles jetzt soweit hinbekommen, dass die Playstation 2-Version kaum schlechter aussieht. Vor allem läuft alles auch mit flüssigen 60 Bildern pro Sekunde. Da die Sony-Konsole z.B. kein Hardware-Bump Mapping bietet musste eine passende Softwarelösung geschaffen werden, aber auch damit kamen die Entwickler offensichtlich gut zu recht was teilweise liegt dass die Playstation 2 jetzt schon eine Weile auf dem Markt ist. So konnte man sich schon gut an die Features gewöhnen. Vom Gameplay her wird es (abgesehen von den Extralevels) keine Unterschiede geben und beide Spiele sollen auch anspruchsvolle Käufer zufrieden stellen.
Im zweiten Teil des Interviews geht es dann noch um sonstige Neuigkeiten aus der Welt von Malice. Unter anderem wurde die Heldin Alice etwas älter gemacht und sie wirkt jetzt noch frecher als vorher. Die Entwickler können sich vorstellen, dass Malice zu einer regelrechten Marke wird, also dass irgendwann beispielweise auch noch Fortsetzungen erscheinen werden. Im Text findet man zusätzlich eine kurze Zusammenfassung der Geschichte und eine Beschreibung der leistungsfähigen Shadowcaster-Engine.
Die XBox-Version soll kurz vor der Playstation 2-Umsetzung erscheinen. Wann genau es soweit sein wird will anscheinend aber immer noch niemand verraten.
Direkt zu den PS 2-Screenshots geht es mit diesem Link:
http://gamespot.com/gamespot/filters/products/screenindex/0,11104,550516,00.html

Ceilans Meinung:
Ich finde es sehr praktisch, dass Malice nicht nur für die XBox erscheinen wird. Noch ein Grund mehr das teuere Ding nicht zu kaufen *g* Ich bin schon ziemlich gespannt auf das fertige Game und ich hoffe, dass es auch hält was die Entwickler versprechen. Aber angesichts der Tatsache, dass man sich jetzt so viel Zeit gelassen hat müsste das Spiel eigentlich nahezu perfekt auf den Markt kommen. Natürlich kann man das nie genau wissen, aber die Screenshots waren bis jetzt auf jeden Fall immer hübsch anzusehen. Irgendwie erinnert mich Malice an Rayman und Evil Twin, was ja keine schlechte Mischung wäre.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default